Abenteuerlust

Geschrieben von am 24. März 2022 in Allgemein, Unterwegs

Lust auf eine Abenteuerreise mit dem Quad oder Motorrad? E.-ATV Adventure World bietet die Lösung mit interessanten Offroad-Touren für 2022

Begeisterung: Clemens bietet die Touren aufgrund seiner Erfahrungen aus dem Rallye-Sport an. Platz und Gelegenheit für eine Einlage in dieser Richtung bieten sich auf den Reisen ebenso an.

E.-ATV Adventure World ist der perfekte Ansprechpartner für eine Erlebnistour in Rumänien, Südspanien oder Marokko. Organisation und Durchführung der Reisen liegt auch in diesem Jahr wieder in den erfahrenen Händen von Clemens Eicker, Geschäftsführer der E.-ATV Racing GmbH in Neukirchen-Vluyn am Niederrhein. Der passionierte Quadfahrer hat über die erfolgreiche Teilnahme an Rallyes seine Begeisterung für Marokko entdeckt. Seit 2009 teilt er seine Motorsporterfahrung und seine Begeisterung für Land und Leute auf Abenteuertouren durch Marokko. Das Angebot wurde durch Reisen nach Rumänien und zuletzt in 2021 nach Südspanien erweitert. Nach den Einschränkungen durch die Corona Pandemie wird in diesem Jahr endlich wieder mit dem kompletten Programm durchgestartet! Das Erfolgskonzept beruht auf der ausgewogenen Kombination von abwechslungsreichen Offroad-Touren, Naturerlebnissen und interessanten Einblicken in die Landeskultur.

Der Transport der Fahrzeuge mit dem Rallye Service Truck von Deutschland direkt an die Reiseziele ist Bestandteil des Servicepaketes. Die Teilnehmer fliegen entspannt in das jeweilige Zielgebiet und werden am Flughafen empfangen. In Rumänien und Spanien kann zwischen zwei Buchungsvarianten, Low Budget oder Full Service, gewählt werden. Der wesentliche Unterschied besteht in der Übernachtung im Hotel (Doppelzimmer mit Frühstück, Einzelzimmer mit Zuschlag) oder im Rallye Truck bzw. Zelt. Die Geselligkeit beim Abendesse am Rallye Truck oder beim Nachglühen am Lagerfeuer ist für alle Teilnehmer garantiert. Die Flüge sind beim Full Service Paket inklusive, beim Low Budget Paket wird die Organisation gegen Aufpreis übernommen. Bei der Tour nach Marokko sind die Benzinkosten im Reisepreis enthalten. Leihquads können auf Nachfrage für den gesamten Reisezeitraum zur Verfügung gestellt werden.

2022

Der Reisekalender beginnt mit der Tour nach Rumänien vom 03.06.2022 bis zum 16.06.2022:
Der Hinflug ab Dortmund geht nach Cluj-Napoca ins geschichtsträchtige Siebenbürgen. Die abwechslungsreiche Bergwelt der Karpaten um Bistra bietet ideale Möglichkeiten für spannende Touren in einer atemberaubenden Naturkulisse. Ausgedehnte Wälder wechseln sich ab mit verschlafenen Dörfern und historischen Altstädten. Der Besuch des ehemaligen Salzbergwerks in Turda und der Thorenburger Klamm wird lange in Erinnerung bleiben. Durch Verlegung des Standortes in Richtung Süden in das Tal des Flusses Mures bleibt die Reise spannend und abwechslungsreich. Hier gilt es die Festungsanlagen von Alba Iulia, die prunkvolle gotische Residenz in Hunedoara sowie die Panoramastrasse Transalpina zu erkunden. Der Rückflug nach Dortmund erfolgt ab Sibiu.

Spanien

Weiter geht es in den sonnigen Süden Spaniens vom 06.09.2022 bis zum 17.09.2022:
Die Teilnehmer nutzen die Flugverbindung von Weeze nach Alicante für Hin- und Rückflug. Bei einer ersten Tour in die Umgebung ab Rojales und beim geselligen Lagerfeuer im „Campo“ kommt schnell Urlaubsstimmung auf. Sobald man die geschäftige Küstenregion in Richtung Berge verlässt, wechselt die Landschaft immer wieder zwischen atemberaubenden Felsformationen, kargen Hochflächen und landwirtschaftlich genutzten Flächen mit Oliven-, Mandel- und Zitrusbäumen. Die ursprüngliche Bergwelt im Süden Spaniens überrascht und begeistert. Über Lorca erreichen wir Baza, unseren Standort mit landestypischer Wohnhöhle für spannende Touren auf den Jabalcon, in die Sierra de Baza und in die Canyons Los Colorados bei Cuevas Del Campo und Gorafe. Der Rückweg über Almeria und Aguilas führt durch die Ausläufer der Sierra Nevada und über den Naturpark Cabo de Gata mit seiner Flamingo Kolonie. Vor dem Abflug lädt die größte Palmenanpflanzung Europas in Elche zum Besuch ein.

Highlight Marokko

Der Höhepunkt des Reisejahres steht mit der Tour nach Marokko, ins Paradies der Offroad-Fans, vom 06.11.2022 bis zum 17.11.2022 noch bevor:
Der Hinflug führt die Teilnehmer von Weeze nach Marrakesch. Hier heißt es eintauchen in die Welt von 1001 Nacht. Nach drei Tagesetappen werden die höchsten Sanddünen Marokkos im Erg Chebbi bei Merzouga erreicht. Der Weg dorthin führt über das Hohe Atlasgebirge sowie die Oasengürtel von Agdz und Zagora. Der viertägige Aufenthalt in den Dünen soll sowohl die „alten Hasen“, als auch den Wüstenneulinge begeistern. Zum Programm gehört eine Übernachtung im Wüstencamp sowie die Zubereitung einer Berber Pizza in der Oase Safsaf. Der Rückweg führt über Amellagou nach Midelt und durch das Mittlere Atlasgebirge nach Fes. Die Tour bietet mit den Marokkanischen Filmstudios bei Ouarzazate sowie der hufeisenförmigen Felsformation des Gara Medouar (Drehort bei James Bond „Spectre“ und „Die Mumie“) nebenbei ganz besondere Leckerbissen für Cineasten. In Fes endet das orientalische Abenteuer mit dem Besuch der ältesten marokkanischen Königststadt und die Teilnehmer verabschieden sich für ihren Rückflug nach Weeze.

Detaillierte Reisebeschreibungen,

alle Kontaktinformationen und Anmeldeformulare sind auf der Homepage www.eatv-adventure-world.de zu finden.
Ein kurzer Überblick über die Reisepreise:
Rumänien: 1199,- Euro Low Budget und 1799,- Euro Full Service
Südspanien: 1199,- Euro Low Budget und 2199,- Euro Full Service
Marokko: 2699,- Euro
Leihquad für eine komplette Reise: 999,- Euro

Text: E.-ATV
Fotos: E.-ATV; Ingo Buerfeind, Georg Bäumel

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

VBW-Tires Banner
Top
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Rainer Petzold, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: