Vorschau Quadwelt Ausgabe 05/2021

Geschrieben von am 19. August 2021 in Allgemein, Heftvorschau, Magazin

Vorschau Magazin

Erfahrung sammeln

Für unsere Titelgeschichte schickten wir Quadwelt-Redakteur Martin Zink ins polnische Pommern zur Rallye Breslau. Wir wollten einfach mal wissen, wie es sich anfühlt im Cockpit eines Sport-UTVs zu sitzen, das Roadbook vor sich, die Konkurrenz im Nacken. Eine Herausforderung, liebe Leserinnen und Leser, die auch Ihr annehmen könnt. Denn die Breslau eignet sich für erfahrene Wettkämpfer ebenso wie für jene, die einfach mal die Atmosphäre schnuppern wollen. Erfahrung sammeln. Unser Spezial in der Sportrubrik und unser begleitendes Feature online erklären, was man dazu braucht. Ohne Roadbook und ohne Plan starteten drei ATV-Fans zur „Quer-durch‘s-Land-Tour“. Nicht ganz so streng organisiert wie eine Rallye, aber bestimmt nicht weniger schön. Grobe Richtung Nord und los. Aber auch wer auf‘s Geratewohl aufbricht, muss sich und sein Fahrzeug vorbereiten. Anders, als der
Rallyefahrer, aber sicher mit nicht weniger Akribie, will man unvorhergesehenen Situationen gewappnet sein. Erfahrung ist dabei ein guter Ratgeber. Wir teilen auch diese mit Euch und nehmen Euch mit auf Tour. So basieren auch unsere Testberichte auf den mit den jeweiligen Fahrzeugen gemachten Erfahrungen. Davon sind in dieser Ausgabe wieder einige zusammen gekommen, etliche schon recht ungewöhnlich. Erfahren, was „Waterproof“ in der Praxis bedeutet sollte schlussendlich unser Bekleidungstest
zeigen. Mangels Regen darf das auch ein C-Schlauch am Hydranten erfahrbar machen.
Erfahrungen muss man halt machen,
meint

Ralf Wilke, Chefredakteur
redaktion@quadwelt.de


Der Wolf im Wolfspelz

Yamaha zeigte uns den neuen Wolverine RMAX 2 1000. Im Gelände testeten wir ausgiebig, was das neue Fahrzeug kann.


Dem Himmel ein Stück näher

SHADE – Schatten nennt Importeur MLT seine ATV-Modelle von Access. Sage und schreibe elf Versionen mit unterschiedlichen Designs und Hubräumen sind verfügbar. Sky – Himmel wäre allerdings das genaue Gegenteil von Schatten. Wir werfen ein Licht auf dieses Sondermodell der 850er-Reihe.


Auferstanden

Nicht zum ersten Mal wird ein Produkt aus den stürmischen Nachkriegsjahren wiederbelebt. So zum Beispiel die legendäre Schwalbe. Aber auch im Drei- und Vierrädrigen Bereich finden sich Fahrzeuge, die zu ihrer Entwicklungszeit durchaus einen hohen technischen Standard hatten. Dazu zählt auf jeden Fall der Messerschmitt Kabinenroller, der zu seiner Zeit Begehrlichkeiten weckte.


Ein Projekt der Familie Gelmers

Auf den ersten Blick hält man das Quad der Familie Gelmers für eine Yamaha YFZ. Das Wettbewerbsfahrzeug ist aber eine komplett eigene Konstruktion. Entstanden aus Langeweile.


Kindlich kompakt

Der Polaris Outlaw 70 ist ein komplett neues Modell der Amerikaner, welches sie nunmehr sogar selbst produzieren. Das neue Jugend-ATV läuft nämlich in den eigenen Fabriken vom Band, statt bei Fremdfirmen. Gut für die Kids.


Streben nach Faszination

BRP konzentriert sich mit seinem gesamten Produktangebot weiter auf die Verbesserung des Fahrerlebnisses. Can-Am Off-Road ist dafür ein leuchtendes Beispiel, während auch die Marke Can-Am On-Road mit viel Schwung in das Jahr 2022 geht. Werfen wir einen Blick auf das, was aus Kanada auf uns zukommt.


Ein Ranger im walisischen Bergland

Die weitläufigen Ländereien der Pen Isa Dre Farm, die sich über die unzähligen Hügel der Region um Abergele im Norden von Wales erstrecken, bieten das ideale Einsatzgebiet für Side-by-Sides wie den Polaris RANGER Diesel.


Ein harter Bursche

Reifen, Reifen, Reifen – ein zentrales Thema für ATV-Fahrer. Kaum ein anderes Teil am Fahrzeug hat so viel Einfluss auf Fahrverhalten, Fahrspaß und auch auf‘s Vorankommen. Darum bleiben wir stets am Ball und stellen Euch taug- liches Material vor. Diesmal den Coyote von ITP. Gemacht für echte Boliden.


Ein Fall für den Fall des Falles

Es ist indiskutabel: Die Helmpflicht für Quads und ATVs ist ebenso sinnvoll, wie die Gurtpflicht im PKW. Doch woran erkenne ich die Qualität eines Helmes?  An der Normung zum Beispiel! Die neue Helmnorm ECE 2206 weist nach, ob ein Sturzhelm sicher ist und im Falle eines Crashs oder Sturzes seinen Job macht – nämlich den Kopf des Trägers schützen.


ICON versteht den Fahrer

Viel und lange unterwegs sein, ist nicht immer die pure Freude. Wind und Wetter können einem den Tag auch mal versalzen. Gut, wenn man dann richtig angezogen ist.


Das QUADTeam startet durch

Gentlemen auf vier Rädern, so bezeichnen sich die Mitglieder des QUADTeams gerne selbst. Dabei ist deren Frauenquote nicht zu verachten. Die Damen sind dann halt die Ladies und wer sich nicht entscheiden kann, ist sowieso willkommen. Jedenfalls startete man nach einer langen Durststrecke mit einem Mega-Event für alle Quadfreunde in die kurze Saison 2021.


Reine Frauensache

Eingewöhnungszeit, Größe und Körperkraft spielen bei den Dreirädern von Can-Am keine Rolle, um sie beherrschen zu können. Also eigentlich ein ideales Fahrzeug für Frauen. Dennoch sind nur 20 Prozent der Kunden weiblich. Das soll sich ändern, wünscht sich nicht nur Quadwelt-Redakteurin Simone Willmann. Sie zeigt uns eine etwas andere Art, die aktuellen Modelle vorzustellen.


Quer-durchs-Land-Tour 2021

Gemeinsam unterwegs sein, egal ob große oder kleine Tour. Das machen die Mud-Wheels Franken e.V. am liebsten. Dabei zählt die Quer-durchs-Land-Tour schon zur Vereinstradition. Dieses Jahr wurde der nördliche Teil der Republik erkundet: Sieben Bundesländer, 1.470 Kilometer in acht Tagen.


Die Mega Edition der Rallye Breslau

Üblicherweise starten regelmäßig um die 180 Teilnehmer bei der Rallye Breslau. 2021 waren es jedoch über 400. Wir waren bei dieser Mega-Edition live dabei.


Live dabei

Ein anstrengendes Unterfangen, welches aber Einblicke ermöglichte, die auf andere Art und Weise nicht möglich sind: Quadwelt-Redakteur Martin Zink nahm in der Side-by-Side-Klasse als Navigator an dieser Mega-Edition der Breslau teil. Er pilotierte mit Fahrer Matthias Krüger einen von DAKTEC aus Rathenow aufwendig umgebauten Wildcat. Was brauchst Du noch, um teilzunehmen? Das erläuterten wir mit erfahrenen Rallye-Fahrern und probierten ihre Tipps sogleich aus.


 

Weitere Themen:

Ein toller Tag für Tim

Tim sitzt im Rollstuhl. Er ist dennoch ein riesiger Quad- und ATV-Fan, auch wennselbst zu fahren, ihm leider nicht möglich ist. Im vergangenen Juni entschieden sich die Mitglieder der Gemeinschaft North-Quads aus den Landkreisen Leer und Emden sowie aus den benachbarten Niederlanden, ihm einen Besuch abzustatten.


GCC 2021 – Schefflenz zieht die Reißleine

Anfang Juni war Offroad – Deutschland noch auf dem Weg zurück in die „Normalität“ und die Maxxis Cross Country Meisterschaft sollte heuer zumindest in einer Rumpfversion stattfinden. Die Planungen liefen auf Hochtouren. Aber aufgrund der sich wieder zuspitzenden Coronalage, der allseits prognostizierten vierten Welle und allen damit verbundenen Einschränkungen, ….


Forstrückeschiene von Bogner

Die Forstrückeschiene von Quad Solutions Bogner ist als Ergänzung für Wald und Forstarbeiten bei privaten Waldbesitzern
und forstwirtschaftlichen Unternehmen konzipiert. Das Einsatzgebiet umfasst nicht nur die Schwachholzernte und die Jungbestandspflege, sondern Ihr könnt in Verbindung mit einem allradgetriebenen ATV oder UTV auch Bäume, Sträucher und Astwerk, schnell und unkompliziert, mit minimalen Rangieraufwand aus engen und unzugänglichen Bereichen bewegen.


Allroundtalent für verschiedenste Untergründe

Mit dem CST Apache CU-AT nimmt die MAXXIS International GmbH einen neuen ATV Utility Reifen ins Programm. Das wettbewerbstaugliche Allroundtalent agiert mühelos im extrem schweren, harten und mittelharten Gelände. Der CST Apache CUAT bewährt sich aufgrund seiner technischen Parameter hervorragend im harten bis intermediaten Terrain.


KIOTI Probefahrten

Um seinen Kunden das breite Produktportfolio live zu präsentieren, führt KIOTI Deutschland auch in diesem Jahr eine Roadshow
durch und macht dabei an elf Standorten in ganz Deutschland Station. Der Hersteller kompakter Traktoren präsentiert sein Produktportfolio, um das stark ausgebaute Händlernetz im Verkauf zu unterstützen. Neben vielen Modellen, werden auch neue Austtattungsoptionen vorgestellt und die Mitarbeiter werden einen Ausblick auf einige Neuigkeiten bieten können.


Fursten Forest Offroadpark geöffnet

Lange haben wir alle auf diesen Moment gewartet, nachdem im Jahr 2020 wegen der Pandemie lange geschlossen halten musste, in diesem Jahr noch bis 1. Juli. Aber seitdem können wir Fans wieder Vollgas geben. Dieses Jahr bietet der Fursten Forest alle gewohnten Aktivitäten: Quad, Buggy, Jeep Touren, Lasergame, Monstertruck, Stunttraining, Panzerfahrten und vieles mehr.


Das Trainingsgerät mit Lenker

Wenn das mal kein Grund ist, endlich mit dem Fitnesstraining anzufangen: PRAEP. Das innovative Teil erinnert stark an den Lenker Eures Quads und liegt auch wie ein solcher in der Hand. Das mehrfach ausgezeichnete Modell ProPilot wird schnell das effektivste Trainingstool welches Du je hattest!


Online kaufen

Der Einkauf im Internet boomt. Nicht allein wegen der Corona-Pandemie, erfährt das Shoppen vom Sofa aus einen Aufschwung. Es sind auch die bequemen Auswahl- und Bezahlmöglichkeiten von guten Webshops. Einen solchen betreibt auch Quadix aus Bamberg. Der emsige Importeur der ATVs von STELS und Linhai sowie der beliebten Buggys, hat online nochmals nachgelegt.


Versprechen gehalten

Wir zaubern Kindern ein Lächeln ins Gesicht. So lautet das Versprechen der Quadkinder Rheinland / Niederrhein. Dabei sind insbesondere die Kids gemeint, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, die teils schwere Krankheiten durchmachen oder Handicaps aushalten müssen.


Mit Abstand. Unerreicht.

ABENTEUER & ALLRAD 2021 in Bad Kissingen zeigt das gesamte Spektrum der internationalen Off-Road- und Reisemobil-Szene mit über 350 Ausstellern aus aller Welt. Die Produktpalette auf dem über 100.000 qm großen Areal umfasst nahezu das gesamte 4×4-Leben, das komplette Angebotsspektrum der Off-Road- und Allrad-Szene. Von den wichtigsten Serienfahrzeugen, SUVs, ATVs
und Pick Ups bis hin zu Reise- und Expeditionsfahrzeugen.


Echte Renner

Die sind ja klasse – diese ATVs von Rollplay. Unter den Elektrofahrzeugen des Lieferanten finden sich ein paar tolle Flitzer, die nicht nur den Eindruck eines echten Boliden erwecken. Mit seinen super- großen XL-Reifen, Lichteffekten und realistischen Motorgeräuschen macht das Quad ganz schön was her!


QJC American Summer 2021

Feste feiern, wie sie fallen. Das könnte ein Motto vom Team des QJC Power-SportCenters im badischen Brühl sein. Denn der engagierte Händler und seine Mannschaft organisieren regelmäßig tolle Events für Freunde und Kunden. Und so lud man alle ATV-, Quad-, Spyder-, Ryker- und Side-by-Side-Piloten am Samstag und Sonntag, den 24. und 25. Juli 2021, zum diesjährigen Sommerfest


 

Abonnement Quadwelt Magazin, alle 2 Monate neu! Jetzt im Abo mit 10 Prozent Preisvorteil!

zum Abo-Bestellformular
Sollte das Formular aus welchen Gründen auch immer nicht funktionieren, könnt Ihr natürlich auch mit einer einfachen E-Mail an verlag@quadwelt.de und der vollständigen Angabe Eurer Anschrift das Magazin bestellen.
Händler, Zubehörlieferanten oder auch andere, die interessiert an Anzeigenschaltung sind, können die Mediadaten direkt beim Verlag anfordern.

Ab dem 01.09.2021 ist die Ausgabe 5/2021 der Quadwelt für 4,30 Euro im Zeitschriften-Handel erhältlich, auf der Webseite www.mykiosk.com gibt es eine Übersicht über die deutschen Verkaufsstellen, welche die Quadwelt führen. Zudem ist die Quadwelt auch in Österreich (4,50 Euro) und der Schweiz (6,90 SFR) im Zeitschriften-Fachhandel erhältlich.

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

VBW-Tires Banner
Top
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Rainer Petzold, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: