Summervibes in Walldorf!

Geschrieben von am 17. Mai 2022 in Allgemein, Sportstudio

Nicht nur die Deutsche Cross Country Meisterschaft (GCC) ist im Jubiläumsjahr zurück. Auch Petrus war gut drauf und sorgte erstmals in der Saison für sommerliche Atmosphäre an und auf der Strecke des MSC Walldorf/Werra.

Der erste Vorsitzende Heiko Schmiedl war sichtlich zufrieden:“Wir hatten ein tolles Wochenende mit vielen Teilnehmern und Zuschauern. Trotz Sonne und trockenen Bedingungen hatte unser Streckenteam alles im Griff.“ Auch GCC Serienmanager Christian Hens war rundum glücklich: “Großes Lob geht raus an die Verantwortlichen in Walldorf. Um die Strecke unter Kontrolle zu halten wurden immer wieder im richtigen Moment gute Bewässerungsentscheidungen getroffen – alle Rennen konnten trotz Hitze bis zum Ende durchgezogen werden.“

In der Quad Pro Klasse gab es ein Fotofinish. Denni Maas (STH Racing Team / Reifen Seiferth) hatte am Ende hauchdünn die Nase vorn. Er lieferte sich mit seinem Kontrahenten Kevin Müller (Offroad 360) nach zu nächst größerem Vorsprung in den letzten Runden ein richtiges Duell, welches bis zur letzten Kurve offen blieb. Maas rettete seinen Vorsprung ins Ziel und ist nach zwei Rennen Spitzenreiter in der XC Quad Pro Klasse. Ein Sonderlob gebührt Marie Lücke (Quad MX Live Racing Team). Die 19-jährige holte sich in der Proklasse einen starken dritten Platz!

Die GCC zieht nun weiter nach Venusberg. Am 11. / 12. Juni 2022 steht dann der dritte Lauf zur Deutschen Cross Country Meisterschaft in Sachsen an.

Text & Fotos: http://www.baboons.de

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

VBW-Tires Banner
Top
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Rainer Petzold, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: