Vorschau Quadwelt Ausgabe 01/2020

Geschrieben von am 23. Dezember 2019 in Allgemein, Heftvorschau, Magazin

Vorschau Magazin

Was gibt‘s Neues?

Ein Frohes, neues Jahr!
Liebe Leserinnen und Leser, das Thema „Outdoor“ findet Ihr an vielen Stellen dieser ersten Ausgabe für 2020. So stellen wir Euch unter anderem tolle Küchen für Unterwegs vor, mit denen Ihr auf dem Treffen, im Campingurlaub oder einfach irgendwo draußen, tolle Gerichte zubereiten könnt. Fast wie zu Hause! Denn es ist alles dabei, was Ihr braucht. Transportiert auf tourentauglichen Fahrzeugen, wozu wir auch tolle Anregungen und Tipps liefern. Überhaupt spielen die Themen Outdoor, Adventure und Reise eine immer größere Rolle in unserer Szene. Die Resonanz auf unsere entsprechenden Beiträge in den vergangenen Ausgaben belegen das eindeutig. Wir haben uns daher entschlossen, beginnend mit dieser Ausgabe, eine Rubrik für diese Storys einzuführen. Wir werden künftig Ausrüstung, Zubehör, Campingartikel – kurz gesagt, alles, was sich „draußen“ als praktisch und hilfreich erweist – dort reinpacken. Immer mit einem Blick auf die „Quadtauglichkeit“. Zeitgleich mit dem Erscheinungstermin dieses Magazins, geht dieselbe Rubrik auch online auf www.quadwelt.de. Dort haben wir für euch schon eine Auswahl von Beiträgen eingestellt. Klickt einfach mal rein. Neues gibt es auch auf dem Markt. Die Leitmesse der Branche EICMA im vergangenen November brachte für unsereins nach längerer Durststrecke endlich nochmal interessante, neue Fahrzeuge. Alles, was Ihr dazu wissen solltet, findet Ihr natürlich auf den folgenden Seiten. Mit dabei sind Fahrzeuge mit mit Hybrid- oder Elektroantrieb und eine Leistungssteigerung mittels Kompressor.
Das sind Neuigkeiten, meint

Ralf Wilke, Chefredakteur
redaktion@quadwelt.de


Ab in die Zukunft

Traditionell ist die Zweiradmesse EICMA im italienischen Mailand der Abschluss einer Saison und gleichzeitig das Schaufenster in die Nächste. Doch die 2019er Ausgabe war auch ein Blick in eine nahe Zukunft, nicht nur auf den Motorradsektor bezogen. Auch die drei- und vierrädrige Powersport-Fraktion sorgte diesmal für innovative Ideen, die wahrscheinlich nicht nur Visionen bleiben. Unser kleiner Messerundgang zeigt, worauf wir uns freuen können.


Zeitenwende im Powersport

Segway – bisher bekannt als Hersteller für ungewöhnliche, elektronisch angetriebene Fortbewegungsmittel und E-Scooter betritt den Markt des Powersports. Und das gleich mit drei neuen, fortschrittlichen Fahrzeugen. Der Hersteller markiert mit Hybridantrieb wohin in Zukunft die Reise führt.


Herzlichen Glückwunsch!

Mit dem Sondermodell CFMOTO CForce 600 Anniversary Edition feiert CFMOTO seinen 30. Geburtstag. Wir machen Party im Gelände und auf Tour. Denn zum runden Wiegenfest gibt‘s ein paar Extras.


Glück auf, Glück auf, der Spyder kommt

OK, gewagter Titel, der aber dem neuen Can-Am Spyder RT (Limited) durchaus gerecht wird. Nicht nur, weil Can-Am sich zur ersten Präsentation in Deutschland ausgerechnet die Zeche Zollverein in Essen ausgesucht hat.


Sportlicher cruisen

Die Konstrukteure der Spyder- und Ryker-Modelle von Can-Am hatten vor allem die endlosen Highways Nordamerikas im Kopf, als sie diese nahezu perfekten Cruiser entwickelten. Für kurvenreiche Touren im Herzen Europas müsste die Federung an deren Vorderachsen allerdings deutlich straffer sein. Es lässt sich jedoch hierzulande viel zusätzlicher Fahrspaß generieren.


Auf der Fährte des Bären

Modellpflege schreibt man groß bei Yamaha. Über die Jahre ist und bleibt der Grizzly deshalb eines der beliebtesten ATVs auf dem Markt. Und wer glaubt, es gäbe nichts mehr über das Flaggschiff der Japaner zu berichten, der irrt. 700 EPS Alu SE heißt der Neue. Dieser Bär bringt Dich auf Touren.


Der perfekte Partner für Rettungskräfte

Ob Skifahrer, Wanderer oder Almbewohner – wer auf verschneiten Hängen oder entlegenen Hochgebieten verunglückt, kann auf die Retter der Bergwacht vertrauen. Die Ersthelfer stehen jedoch vor der besonderen Herausforderung, schwierigstes Gelände in Windeseile zu meistern. Denn bei Rettungsaktionen entscheiden wenige Sekunden oft über Leben und Tod.


Das Acces Déjà-vu

Die Michael Leeb Trading GmbH als Importeur der Marken ACCESS, AEON und Moto B ludt im vergangenen November zum zweiten Mal zu einer Gala ein. Ob sich somit schon eine Tradition begründen lässt, schwer zu sagen. Dennoch brachte der Event
interessante Einblicke in zukünftige Strategien und es wurden natürlich auch neue Modelle präsentiert. Die Quadwelt war dabei.


Draußen unterwegs

Gute Geschichten erlebt man nicht im bequemen Sessel. Dazu muss man raus. In die Natur, allein oder mit Gleichgesinnten. Wir Vierradfahrer sind ja per se Outdoor-Spezialisten, weil wir uns ständig draußen rumtreiben.


Auswärts essen

Wer Outdoor unterwegs ist, muss auch essen. Die Zubereitung kann einfach sein, wenn man Outdoorküchen nutzt. Wir haben fünf Stück getestet und sagen euch, was die Küchen können und wo man sie einsetzen kann.


Sohlen fürs Grobe

Reifen, die Dich vor allem im schwierigen Gelände sicher voran bringen, liefert Kenda mit den „Bärenkrallen“. Was sie können und auch nicht erfahrt Ihr hier.


Richtig anziehend

Für Tourenfahrer empfiehlt sich multifunktionale und praktische Bekleidung. Wetterwechsel, Routenvarianten und fahrerische Herausforderungen stellen hohe Ansprüche an die Produkte.


Auf nach Süd-Ost

1.600 Kilometer Offroad als Urlaubstour. Wir waren bei dem Offroad-Event Five Mountains dabei und erlebten die neue Veranstaltung hautnah. Mehrere ATVs und ein Side-by-Side begleiteten uns dabei.


Yamaha YXZ 1000R-Cup

Unter dem Motto „Erfahre deine eigene Racing Story!“ debütierte der deutsche YAMAHA Markencup 2019. Die neue Offroad Rennserie mit viel Action und wertvollen Preisen wird in diesem Jahr fortgesetzt.


Das erste seiner Art

Der Verein Offroad Riders East e.V. geht gleich in die Vollen. Im April 2019 gegründet, organisierten die „Neuen“ bereits im vergangenen Herbst eine Sportveranstaltung vom Feinsten. Quadwelt war dabei.


Eine verrückte Idee

Manchmal ist eine Idee aus Langeweile entstanden, manchmal aber auch aus Enthusiasmus oder Freude. Was letztlich dazu geführt hat, ein Quadtreffen in Sachsen zu veranstalten, lässt sich kaum noch nachvollziehen. Aber grundsätzlich muss man einen Erfolg auch nicht rechtfertigen.


Quad macht mobil – bei Arbeit Sport und Spiel!

Die Älteren erinnern sich: So ähnlich wurde früher ein Schokoriegel beworben. Möglich das einige Mitglieder der Quad- und ATV Freunde Schleswig-Rendsburg die karamellige Zuckerbombe als Energielieferant nutzten, um den Teilnehmern des sechsten Stoppelcross ein unvergessliches Event zu bereiten.


Alle Jahre wieder

Ein echtes Jahreshighlight für die „Quad und ATV Freunde“ rund um Osnabrück ist die schon traditionelle Nikolausfahrt, bei der es einmal nur darum geht, Kinder glücklich zu machen. Soviel schon vorweg: Es hat auch diesmal wieder toll geklappt.


Weitere Themen:

Neue Messe hat Premiere

Vom 29. bis zum 31. März 2019 feiert die 4×4 rhein-waal auf dem Gelände der Messe Kalkar Premiere. Diese Offroad-Messe ist der neue Treffpunkt für Gelände-Fans aus drei Ländern. Ihr findet dort alles für Euer nächstes Abenteuer


Einfach Treffen im Allgäu

Katja Müller ist nicht nur begeisterte Quadfahrerin, sondern auch Gründerin der Quad Freunde Allgäu. Da in der Gegend quadtechnisch bisher noch nicht so viel los ist, möchten Katja und die Quad Freunde Allgäu mit ihrem ersten eigenen
Treffen einen Akzent setzen und die Quadfahrer der Region zusammenbringen.


Jubiläum eines Bestsellers

AGV präsentiert den K6, einen komfortablen und vielseitigen Straßenhelm, der perfekt für jeden Einsatz geeignet ist und zu jedem Quadfahrer passt. Dank der Integration von modernen Technologien kombiniert dieser Helm das Maximum an Sicherheit mit einem hervorragenden Fahrkomfort.


Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Alle vier Jahreszeiten und darüber hinaus deckt der neue, 2020er Utility-Katalog von Moose, ab. Importeur PartsEurope hält diesen jetzt zum Download oder online durchblättern bereit.


Rauf aufs Dach

Wer kennt das nicht? Das nächste Quadtreffen steht an und das Quad oder ATV wird auf den Anhänger geladen. Der Familienkombi muss dann dazu die ganze benötigte Ausstattung aufnehmen. Frau und Kinder dabei und schon ist die
Karre voll. Dabei gibt es hierfür eine tolle Lösung, die es zwar schon seit ewigen Zeiten gibt.


Enduro fahren

Sportliche Optik gepaart mit Geländetauglichkeit und Alltagsqualitäten. Also ähnlich der SUV – Sport- and Utility-Vehicle, wie sie im Automobilbereich schon seit einigen Jahren angesagt sind. Das Konzept eignet sich auch für Quads. Natürlich bietet auch Kymco ein solches Quad an.


Riesen an neuem Standort

Der Umzug war nötig. Die Firma Motorgeräte Riesen platzte am alten Geschäftssitz aus allen Nähten. Jetzt verfügt man über ein Lager mit 400 m² und einem tollen Verkaufsraum mit 200 m². Den neuen Standort besuchten bei einem Tag der offenen Tür viele Gäste, darunter treue Kunden aber auch etliche neue Gesichter.


Alles nur für Kinder

Als Nachwuchsgewinnung für die Szene könnte man Kinderquad24.de bezeichnen. Denn hier finden Interessierte alles, was sie brauchen, um die Sprösslinge mobil zu machen. Martin Lindstedt berät seine Kundschaft gerne nach Terminabsprache in seinem Showroom in Bünde oder online auf der namensgebenden Webseite.


Sahara, Balkan und Karpaten

Mit gleich zwei neuen Reisezielen startet Eble4x4, Deutschlands größter Anbieter von Offroad Buggyreisen und -touren, in die Saison 2020. Höhepunkt ist sicher die Sahara Offroad-Tour im November in Tunesien. Auf dieser einwöchigen Reise lernen die Teilnehmer zunächst einmal alles über das richtige Fahren in den Dünen.


News für die Wintersaison

Seit Jahrzehnten ist Gerbing DER Anbieter von Heizbekleidung. In diesem Winter jedoch rollten die Bayern das System von neuem auf: Endlich gibt es die neuesten Motorrad Handschuhe auch mit Regler-Einheit am Handschuh selbst.


Die 4te Auflage!

Das hat sich bewährt: Vier Händler – BigAirMax, Moto Car Wiesmoor, Moto Point und Motorrad Hoffmann – hatten 2017 die Idee zu einem markenoffenen Treffen für die ganze Szene. Und ganz heißt Fans, Händler, Hersteller, Importeure und Freunde. Im Fursten Forest finden all diese Menschen nicht nur eine geeignete Location zum Ausstellen und Präsentieren, sondern vor allem auch zum Benzin reden, campen, stöbern und fahren, fahren, fahren nach Herzenslust.


Baja Europe 2020

Die Baja Europe 2020 startet in die 2. Ausgabe: Rund um das polnische Städtchen Zagan wird die spektakuläre Rallye am Wochenende 1. bis 3. Mai 2020 im Stil der einstigen Baja Deutschland abgehalten. Die Veranstaltung wird gekennzeichnet sein durch tiefe Wälder, sandigen Boden, High-Speed Etappen und zusätzlicher Rallye Action auf abgesperrtem Militärgebiet.


Farbe bekennen

Seit der Gründung im Juli 1955 hat Yamaha viele Rennen bestritten und gewonnen. So ist es nicht verwunderlich, dass das Thema Rennsport zu einem wichtigen Bestandteil der Yamaha-DNA wurde. Darum wurde die Paddock Blue Kollektion entwickelt. Mit ihrem dynamischen Design und ihren hochwertigen, sportorientierten Stoffen, spiegelt die neue Bekleidung von Yamaha die pure Rennphilosophie der Marke wider.


Trike-Saison 2020

Rewaco stellte bereits im Herbst sein Mehr unter www.rewaco.com Programm für das neue Jahr vor. Zum Tag der offenen Tür – open House genannt – fanden viele Trike-Fans und jene, die es werden wollen, den Weg nach Lindlar im Bergischen Land. Von dort versorgt der deutsche Hersteller sein Händlernetz mit den interessanten Neuheiten.


Tesseract Boxen-Finder für dein Quad

Bisher als Hersteller von Buggys bekannt und seit letztem Jahr Stels-Importeur, vertreibt Quadix nun auch die russische Kofferschmiede GKA mit ihrem Tesseract-System. Die futuristisch anmutenden Cargoboxen sind maßgeschneidert für viele Fahrzeugtypen der bekannten Hersteller, wie CFMoto, Can-Am, Polaris, TGB und natürlich Stels erhältlich.


Ein Hybrid aus Komfort und Wärme

Die Hybrid Jacke 4929 von Blåkläder ist eine Symbiose aus optimalem Komfort, exzellenter Passform und wärmendem Effekt.
Der Hauptgrund für die Hybrid-Bezeichnung dieser Jacke ist die Mischung aus Materialien und Funktionen, welche effizient in verschiedenen Zonen im gesamten Kleidungsstück verteilt sind.


Qualifizierter Betrieb mit familiärer Atmosphäre

Quads und ATV findet man oft auch „versteckt“ in kompetenten PKW-Werkstätten. Wie auch bei Familie Minker. Doch für das Vater-Sohn-Gespann sind die Vierräder mehr als nur das zweite Standbein zur Werkstatt. Die beiden Betriebsinhaber führen jeweils einen Meistertitel und sind auf den Service an PKWs, Rollern, Motorrädern und natürlich ATVs spezialisiert.


Erste Adresse im Ruhrgebiet

Der Rollershop in Dorsten ist gut aufgestellt. Neben den quirligen Zweirädern bietet das Team von Guido Klecha auch das volle Programm von Herkules, Adly und Kymco an. Seit 1996 sind die Geschäftsräume eine bekannte Anlaufstelle für Fans und Fahrer. Inzwischen bietet man auch die vielgesuchten ATVs der Marke Troxus an, die auf dem deutschen Markt mit Anlaufschwierigkeiten kämpften.


Jeans-Evolution bei Louis

Kaum ein Bereich der Schutzkleidung entwickelt sich derzeit so schnell wie die Motorrad-Jeans. Neuestes Beispiel: die Dyn Jeans von Vanucci. Deren leicht elastischer Denimstoff enthält 25 Prozent Dyneema, eine Chemiefaser auf Polyethylen-Basis.


Abonnement Quadwelt Magazin, alle 2 Monate neu! Jetzt im Abo mit 10 Prozent Preisvorteil!

zum Abo-Bestellformular
Sollte das Formular aus welchen Gründen auch immer nicht funktionieren, könnt Ihr natürlich auch mit einer einfachen E-Mail an verlag@quadwelt.de und der vollständigen Angabe Eurer Anschrift das Magazin bestellen.
Händler, Zubehörlieferanten oder auch andere, die interessiert an Anzeigenschaltung sind, können die Mediadaten direkt beim Verlag anfordern.

Ab dem 08.01.2020 ist die Ausgabe 1/2020 der Quadwelt für 4,30 Euro im Zeitschriften-Handel erhältlich, auf der Webseite www.mykiosk.com gibt es eine Übersicht über die deutschen Verkaufsstellen, welche die Quadwelt führen. Zudem ist die Quadwelt auch in Österreich (4,50 Euro) und der Schweiz (6,90 SFR) im Zeitschriften-Fachhandel erhältlich.

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top