Eröffnung perfekt

Geschrieben von am 22. März 2017 in Allgemein

SUB-Motorradteile ist Händler für Motorradtechnik, Ersatzteile und Zubehör mit eigenem Onlineshop und Ladengeschäft. Dort gibt es auch für die Vierradfraktion interessante Angebote. Das Spezialgebiet sind nämlich Auspuffanlagen, Stylingparts, sowie Gepäcksysteme und Taschen.

Am 8. April befindet sich das Team um Geschäftsführer Stefan Borszcz in neuen Räumen. SUB-Motorradteile reagiert mit der Neueröffnung des größeren Ladens im Bremer Ostertorsteinweg auf das große Interesse der Kundschaft. Denn die Firma gibt es bereits seit 2006 in Sandkrug bei Oldenburg. Die dortigen Räume dienten  hauptsächlich dem Versandhandel. Die Kundenwollen sich aber oft die Artikel vorher anzusehen bzw. in die Hand nehmen, weiß Stefan aus der Erfahrung. So kam er zu der Überzeugung, dass ein Ladengeschäft in guter Lage eine perfekte Ergänzung zum Onlinehandel darstellt.

Standbein Online-Handel: Jetzt die Produkte auch zum Anfassen im größeren Ladengeschäft.

„Am 08.04 ab 10.00 eröffnen wir also das neue, große Ladengeschäft“ freut sich der Chef. Willkommen sind alle, die sich für Motorradtechnik und Zubehör interessieren oder auch alle, die einfach nur mal gucken wollen. Es wird etwas zu Essen und zu Trinken geben und natürlich tolle Angebote. „Wir sind Händler für Motorrad-Technik, Motorrad-Zubehör und Ersatzteile. Unser Spezialgebiet sind Motorradauspuffanlagen verschiedener Hersteller wie IXIL, Ixrace, Shark, Hurric, BOS, Zard, Laser. Bei Fragen unterstützen wir Euch mit unserem Telefon/Email Support“, wirbt Stefan für einen Besuch am Eröffnungstag und freut sich natürlich auch auf die vierrädrigen Gäste. Neben Auspuffanlagen findet Ihr Motorradspiegel und neueste Lichttechnik von Highsider z.B. Blinker, Scheinwerfer Rücklichter etc. Vertrieben werden ebenso Bodystyle Parts, Ermax Scheiben Gilles Hebel, Fußrastenanlagen und vieles mehr. Schaut euch einfach mal um.

Es geht voran: Die Vorbereitungen zur Eröffnung laufen auf Hochtouren.

Das Ladengeschäft teilt sich SUB mit einem Freund, der Naturfarben der Firma Kreidezeit vertreibt. Michael Krüder gestaltet die Wände und berät seine Kunden im Laden, die Einrichtung kommt allerdings von SUB-Motorradteile. Um dem ganzen einen Namen zu geben, wird das Geschäft CUSTOM N COLORS heißen. Drinnen findet sich aber SUB-Motorradteile und Bremer Kreidezeit.

Die Unternehmer haben schon mal eine Page vorbereitet https://www.customcolors.de/

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

VBW-Tires Banner
Top