11. Rühler Quad – Weihnacht

Ein riesiger Erfolg und eine wunderbare Überraschung. Ein gut besuchter Weihnachtsmarkt, leuchtende Kinderaugen, zufriedene Gäste und Händler sowie 36 wunderschön geschmückte Quads; was wollen wir mehr.

Die Zusammenarbeit der Stadtverwaltung Ruhla mit den Händlern, Vereinen, Quadfreunden, Märchenerzähler, Musikern, sehr vielen Besuchern und Gästen ließ den diesjährigen Weihnachtsmarkt zu einem besonderen Event werden.

IMG_7572

Wir Quadfahrer haben das ganze Jahr über unseren persönlichen Spaß mit unseren Fahrzeugen. In der Weihnachtszeit wollen wir jedoch diese Freude mit unseren Mitmenschen und Freunden teilen. So setzen wir uns jedes Jahr das Ziel, eine gute Tat zu vollbringen. In diesem Jahr bekam der Weihnachtsmann einen besonderen Auftrag von uns. Wir hatten uns nämlich vorgenommen, für den 9 jährigen Marlon Franke, der seit Geburt an den Rollstuhl gebunden ist, ein ganz besonderes Weihnachtsfest zu gestalten. Deshalb fragte ich ihn im Auftrag der Quadfreunde, was sich ein kleiner Junge wie er vom Weihnachtsmann wünscht. Und jetzt halten Sie sich fest:

Er wünschte sich nicht, wie jeder von uns laufen zu können oder irgendwelche Spielsachen zu besitzen. Er wünschte sich eine Behandlung beim Heilpraktiker, die ihm schon einmal etwas Linderung gebracht hat, aber nicht von der Krankenkasse bezahlt wird.

Das ließ uns nicht mehr los. Wir setzten uns deshalb mit dem Heilpraktiker in Verbindung und fragten nach, um welchen Betrag es hier geht. In Zusammenarbeit mit Herrn Töpfer von der Gothaer Versicherung, dem Hotel Kaiserhof in Bad Liebenstein und dem Heilpraktiker gelang es uns, 5 Behandlungen zu finanzieren. Damit hat der kleine Marlon seine Behandlungen – was aber ist mit dem Weihnachtsfest? So haben wir Quadfreunde uns überlegt, auf eine kleine „Betteltour“ zu gehen. Alle angesprochenen Personen erklärten sich sofort bereit, etwas zu geben. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Spendern ganz, ganz herzlich bedanken.

IMG-20151207-WA0025

Wir konnten nun Marlon überraschen. So hielten die Quadfahrer am Tage der Rühler Quadweihnacht, nämlich am 5.12.2015, bei Marlon zuhause an und baten ihn, uns auf unserer Tour zu begleiten. Hier hat für uns der Begriff „Freude“ eine neue Dimension bekommen. Auf dem Weihnachtsmarkt konnte dann der Rühler Weihnachtsmann einen Teil der Geschenke auch an Marlon übergeben. Marlon war sprachlos vor Freude.

IMG-20151207-WA0021

Um 17:00 verließen wir in jedem Jahr den Weihnachtsmarkt und fuhren nun schon zum 3. Mal nach Bad Liebenstein. Auf dem dortigen Weihnachtsmarkt wurden Marlon und alle Quadfreunde noch einmal überrascht. Marlon bekam vom Weihnachtsmann, dem Hotelchef und dem Heilpraktiker seinen Wunsch erfüllt und einen Gutschein für 5 Hypnosesitzungen überreicht. Seine leuchtenden Kinderaugen werden wir nie vergessen. Als dann ein Besucher des Marktes den Hut des Schneemanns nahm, bekam diese Aktion plötzlich „Beine“. Der Besucher, der Weihnachtsmann und ich gingen auf die Bühne, boten Quadrunden gegen eine kleine Spende an und der Hut machte die Runde. Händler, Besucher und selbst Kinder warfen kleine und große Spenden ein. Dabei kam ein erstaunlicher Betrag von 740 € (!!!) zusammen, der dann auf der Bühne an Marlon und seine Eltern übergeben werden konnte.

IMG-20151205-WA0046

Somit besteht eine weitere Behandlungsmöglichkeit, z.B. in Form von z.B. Reitstunden. Desweiteren bekam Marlon noch einen Gutschein für das Vereinsgelände der Quadfreunde Inselsberg eV.. Wann immer er möchte, kann er dort vorbei kommen und kostenfrei Quad fahren. Außerdem baten mich die Organisatoren des größten ATV & Quad Treffens in Deutschland dann am Sonntag, der Familie mitzuteilen, dass sie herzlich zum Treffen in die Westernstadt PulmanCity (Harz) vom 26. – 29.5.16, eingeladen ist.

IMG-20151205-WA0043

Wir, die Quadfreunde und alle Spender, konnten Marlon einen Wunschtraum erfüllen. Die Freude des Kindes und seiner Eltern ging auch in unsere Herzen über. So wurde die Weihnachtsbotschaft von Liebe und Hoffnung durch das Engagement aller Beteiligten lebendig.

FB_IMG_1449420160591

So möchten uns bei jedem einzelnen Helfer und Spender, vor allem auch im Namen von Marlon, ganz herzlich bedanken und wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest.

Heiko Neuendorf im Namen aller Quadfahrer

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top