Drei Tage Jubiläumsstimmung

Drei Tage lang herrschte Jubiläumsstimmung im Hause Watzinger. Das Reichenauer Unternehmen feierte im Zuge seiner großen Jubiläums-Hausmesse nicht nur den 60-jährigen Bestand dieses Mühlviertler Traditionsunternehmens.

Der neue Watzinger-Center.

Der neue Watzinger-Center.

Mit der Einweihung des neuen WATZINGER-CENTERS bot man auch gleich einen Einblick, wie das Watzinger-Team in seinen Schwerpunktbereichen Landtechnik, Gartentechnik, Powersports und Outdoor-Fun für die Anforderungen der Zukunft bestens gerüstet ist.

Mehr als 5000 interessierte Gäste nutzten die Hausmesse, sich vom umfangreichen Produkt- und Leistungsangebot der Unternehmerfamilie Watzinger zu überzeugen. Ranghöchst zeigten sich davon auch zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft und Politik beeindruckt. An der Spitze Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, der heute offiziell die neuen Hallen des WATZINGER-CENTER ihrer Bestimmung übergab und sich gleich­zeitig bei Firmenchef Klaus Watzinger, der mittlerweile das Unternehmen 25 Jahre lang führt, für seine unternehmerischen Leistungen mit dem Silbernen Verdienst­zeichen des Landes Oberösterreich bedankte. Diese hohe Landesauszeichnung brachte Pühringer auch für Seniorchefin Aloisia Watzinger als Geburtstagsgeschenk mit. Dazu gratulierten u.a. LAbg. Eva Maria Gattringer, WKO-Obmann Reinhard Stadler und der Reichenauer Bürgermeister Hermann Reingruber.

 

Bürgermeister Hermann Reingruber und Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer mit Petra und Klaus Watzinger bei der Eröffnung des WATZINGER-CENTERS (v.l.n.r.)

Bürgermeister Hermann Reingruber und Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer mit Petra und Klaus Watzinger bei der Eröffnung des WATZINGER-CENTERS (v.l.n.r.)

Damit nicht genug der Auszeichnungen: Bereits bei der Jubiläumsgala, zu der Klaus und Petra Watzinger gemeinsam mit ihren Söhnen David und Philipp am Freitag in das neue WATZINGER-CENTER Geschäftspartner, Lieferanten, Freunde und Vertreter der Öffentlichkeit geladen hatten, stellte sich WKOÖ-Vizepräsidentin Mag. Ulrike Rabmer-Koller mit der Jubiläumsmedaille der WKOÖ in Gold samt Urkunde ein. Auch Agrar­landesrat Max Hiegelsberger ließ es sich nicht nehmen, der Unternehmerfamilie Watzinger zu ihrem Firmenjubiläum, ebenso aber auch zu ihrem zukunftsorientierten Investitionsprojekt zu gratulieren, mit dem sich das WATZINGER-CENTER nicht nur als moderner und leistungsfähiger Nahversorger für die Landwirtschaft präsentiert, sondern sich weit über die Reichenauer Gemeindegrenzen hinaus als kompetenter Partner in Sachen Powersports und Outdoor-Fun profiliert.

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top