Spyder Ausfahrt

Nach einem weiteren guten Verkaufsjahr für die innovativen Can-Am Spyder-Modelle, lud das Team von ALLRAD HORN aus Judenburg wieder zur gemeinsamen Spyder-Ausfahrt.

Unter dem Motto „Über Berge und Seen zum Kräftereich“ erging die Einladung zu dieser Zwei-Tagesfahrt an die stets wachsende Kundenschar und führte durch die Steiermark und Kärnten.

Mit gesamt 16 Teilnehmern und Spyder-Modellen aller Art, führte die Tour bei herrlichem Spätsommerwetter das Murtal entlang bis hinauf auf die Turracherhöhe, weiter über die bekannte Nockalmstraße bis hinunter nach Gmünd, wo das Porschemuseum besichtigt wurde.

Das Drautal weiter entlang dem Millstätter See bis Villach und die Alpenstraße hinauf auf den Dobratsch zur „Rosstratte“ ging es zum Mittagstisch. Nach einem wohlschmeckenden Menü und etwas Pause wurde ein Quartier auf der Soboth angesteuert. Dabei führte die Strecke entlang dem Wörthersee Südufer und weiter entlang dem Völkermarkter Stausees. Bei geselligem Beisammensein und delikatem Abendmahl im Gasthof Messner konnte der erlebnisreiche Tag ausklingen, ehe es pünktlich am Sonntag um 8.30 Uhr weiterging.

Als Abschluss wurde die Ausstellung „Kräftereich“ besucht, welche tiefe Einblicke und auch Anregungen zur Gesamtheit des Themas ermöglichten. Im Anschluss trat jeder Teilnehmer individuell die Heimreise an und somit konnte nach über 700 gefahrenen Kilometern auf eine interessante und eindrucksvolle Spyder-Ausfahrt, mit der Vorfreude auf die nächste Ausfahrt, zurückgeblickt werden.

Mehr unter www.allrad-horn.at

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top