Vorschau Quadwelt Ausgabe 02/2017

Geschrieben von am 10. Februar 2017 in Allgemein

Vorschau Magazin

Wichtige Themen

Die neuen EU-Richtlinien werfen ihre Schatten voraus. Nachdem einige Hersteller das Handtuch warfen und nicht mehr nach Deutschland und Europa liefern, gehen andere emsig ans Werk, um ihre Fahrzeuge zukunftsfähig zu gestalten. Mancher Marken-Vertreter hüllt sich in vielsagendes Schweigen oder begegnet unseren Fragen mit mehr oder weniger konkreten Andeutungen zu den Lösungen an denen man arbeitet. Dabei sind die Regelungen gar nicht so neu, es fehlte und fehlt den Behörden bislang an einigen Ausführungsbestimmungen. Das Thema bleibt also spannend. Daher bringen wir Euch mal auf den Stand der Dinge und sagen Euch ab Seite 110 was zurzeit spruchreif ist. Eines steht fest: Die Befürchtung, dass deswegen die Szene einbricht, weniger Neuheiten zu vermelden wären oder uns der Stoff zum Schreiben ausbleibt, ist unbegründet. Damit geht’s aber schon los: Für den einen könnte mehr
über ATVs im Heft erscheinen, andere bekommen von Sport-Quads nicht genug. Längst gehören die Side-by-Side und einige, ausgesuchte Trikes dazu, um mehr als nur über den Tellerrand zu blicken. Das tun wir auch mit einem Besuch auf der Messe JAGD & HUND, wo das Thema ATV und Zubehör nicht zum ersten Mal dabei ist. All diese verschiedensten Themen halten die Sache und unsere Arbeit spannend. Womit wir aber nicht gerechnet hatten war die Resonanz auf das Thema Daumen- oder Drehgas. Die Vorstellung des Kombigriffes von TLO – der kann nämlich beides – in der Ausgabe 5/2016
zeigte, wie polarisiert die Szene hier ist. Grund genug, das Teil mal praktisch in den verschiedensten Situationen unter die Lupe zu nehmen. Dieses und andere wichtige Themen, diskutieren wir gerne mit Euch in unseren sozialen Medien. Schaut doch mal rein, wir freuen uns!
Euer

Ralf Wilke, Chefredakteur
redaktion@quadwelt.de


Angriff auf die große Klasse

Assailant – Angreifer – nennt die amerikanische Marke ODES ihren neuen 800er Boliden. Angesichts der Ausstattung und des Antriebs hat der Zweizylinder tatsächlich das Zeug, den etablierten Marken im oberen Hubraum-Segment das Leben schwer zu machen. Also – auf sie mit Gebrüll. Ein erster Eindruck.


Bock auf nen Dreier?

Fast schon eine Tradition, zeigen wir Euch immer wieder auch mal ein klassisches Trike in der Quadwelt. Warum? Weil die Szene sich nicht abschotten sollte, zumal ja auch die bekannten Quad-Produzenten schon seit Jahren immer wieder mit neuen Fahrzeugkonzepten für Belebung sorgen. Ob Buggy, Side-by-Side, oder Can-Am Spyder und die Slingshot-Rakete von Polaris – alle haben einen besonderen Fahrspaß gemeinsam. Da können die Trikes von Rewaco sich problemlos einreihen.


Lenkräder in der Quadszene

Lange waren Quads und ATVs die beliebtesten Fahrzeuge unserer Szene. Mittlerweile werden immer mehr Side-by-Sides verkauft. Warum?


Fels in der Brandung

Ein Paukenschlag, damals auf der Intermot im Jahr 2006. Mitten in den Boom der Quadszene hinein stellt ein neuer Hersteller zwei fahrfertige Modelle auf die Weltbühne. Cectek war der Name, den man wohl nie korrekt ausspricht. Als deutscher Importeur stellte sich die Herkules Motor GmbH & Co. KG hinter den taiwanesischen Produzenten. Von Anfang an stand das Modell Quadrift 500 im Fokus, das bis heute nach wie vor polarisiert. Wir blicken zurück auf zehn Jahre Drift und fahren das Editionsmodell „BlackRock“.


Größer – besser – stärker!

Polaris hat den 1000er Sportsman für 2017 nochmals verbessert: Ein kräftigerer Motor und viele Extras sollen den anspruchsvollen Fahrer zufrieden stellen. Wir schauen mal, wie konkurrenz- und wettbewerbsfähig das Flaggschiff ist.


Das ist kein Quad!

Customizer eint oft ein Charakterzug: Wenn sie sich etwas in den Kopf setzen, ziehen sie es durch. Da macht Sandy Poglavec keine Ausnahme. Der Belgier entwickelte und baut die Fahrzeuge der eigenen Marke Q-Tec. Auf seine Art und ganz genau so, wie er es für richtig hält.


Ein Blick über den Tellerrand

„Waidmannsheil!“ – Die JAGD & HUND 2017 begrüßte zum 36. Mal Jäger, Hunde- und Naturfreunde aus ganz Europa. Und gab ganz nebenbei kurz vor dem Saisonstart der ATV-Szene einen guten Überblick in Neuheiten und Zubehör. Ein Besuch lohnt sich daher auch für unsereins


Dakar 2017

Früher auf dem afrikanischen Kontinent ausgetragen, fand die diesjährige Auflage wieder in Südamerika statt: Paraguay, Bolivien und Argentinien waren Gastgeber und boten wahnsinnige Strecken und Etappen. Schwerer als bisher. Was ging ab?


Team Arctic Cat Germany

SxS Racing erfreut sich steigender Beliebtheit. Grund genug für die Katzen ein Team an den Start zu bringen. Wir stellen die Akteure und die Fahrzeuge vor.


Schöne Grüße aus Kos!

Leo Kruijk aus Rotterdam schickte letztlich eine Postkarte mit Urlaubsgrüßen aus Griechenland. Er war dorthin mit seiner Kymco MXU 300 aufgebrochen. Nicht etwa mit Auto und Anhänger – nein! – auf eigener Achse und mit viel Sehnsucht.


Die Wüste lockt mit Abenteuern

Was tut man wenn in Deutschland der Sommer einfach nicht kommen will? Man geht zum Sommer. Oder besser, man fährt, wie Lutz im vergangenen Jahr. In Marokko ist er garantiert! Also los!


Weil ich Quad fahre

Weil ich Motorrad fahre – so bringt der Filialist POLO seine Kompetenz in einer der leidenschaftlichsten Branchen Deutschlands auf den Punkt. In Punkto Marken- und Produktvielfalt bietet das Unternehmen eine unglaubliche Auswahl von Artikeln, welche sich ganz sicher auch für unseren Einsatz eignen. Wir haben uns umgeschaut.


Rallye – Tour – Alltag

Ob auf der Straße, der Rennstrecke, der Schotterpiste oder auf sandigem Untergrund. Ob Sommerhitze oder Herbstkälte, Kilometer fressen oder staubige Pisten brettern, schnell oder gemütlich unterwegs. ATV-fahren ist immer anders und das erfordert passende Lösungen in Sachen Bekleidung. Wir haben bei POLO geschaut.


Einfach mehr Leistung

Spezielle Software entlockt Euren Can-Ams noch ein paar Pferdchen. Das QJC Steuergerät hat sie in sich. Wir lassen sie mal galoppieren.


Was ist Customizing?

Tiefer legen, schneller machen, Leistung steigern, Umbauen – all das ist Customizing. Oder doch eher der Ausdruck eines Lebensgefühls?


Der hat den Dreh raus

Zumindest manchmal hat der neue Gasgriff von TLO den Dreh raus und gibt Druck. Handgelenk oder Daumen – womit gibt man besser Gas? Zu der Frage, wo sich die Geister scheiden, bietet die Technik einen Kompromiss.


Was ist eigentlich los?

Die Gerüchteküche brodelt, genaues weiß man nicht. Die Regularien der Europäischen Union stiften Verwirrung in der Quadszene. Wir klären mal, wie es derzeit aussieht.


Weitere Themen:

Ins Offroad-Camp mit Black Forest Quad

Offroaden mit Gleichgesinnten: Vom 21. bis 23. April 2017 findet das legendäre Offroad-Camp des Freiburger Händlers bereits zum 18. Mal statt. Die Fans des Rallye-Sports, Enduround des zünftigen Geländefahrens treffen sich wieder in der französischen Bourgogne auf dem aufwendig präparierten,
rund 47 ha großen Offroad-Gelände.


6. MA-Birthday Party

Sechs Jahre ist es her das Marco seinen MA-BIKE.COM Laden eröffnete. Dieser Jahrestag ist mittlerweile zu einer legendären Party geworden.


Select Cars mit neuem Standort

Wir berichteten bereits vom neuen Standort, den Holger Strien für seine Firma Select Cars errichten ließ. Nun wird am 1. April offiziell eröffnet und die Kunden werden wohl begeistert sein. Auf über 15.000 Quadratmetern Fläche gibt es genügend Platz zum Testen.


Von Kopf bis Fuß mit P.A.C.

Kopf kühl und Füße warm, das macht den besten Doktor arm. So besagt es eine Redensart. Doch wer hat schon gerne einen kühlen Kopf im Wortsinne? Insbesondere beim Quadfahren in herbstlichem oder
winterlichem Wetter. Unabdingbar für Fahrspaß sind ebenso warme Füße.


quad-incentives.de

Der Incentive- & Teambuilding-Spezialist team projekt – Die Erlebniscompany zählt mit über 80 eigenen Quads & Buggys zu einem der ganz großen Quad-Veranstalter in Europa. Mit seiner hauseigenen Teambuilding- und Teamtrainingssparte off-road-teambuilding-schmiede.de bietet team projekt
hochwertige Teamevents für nicht alltägliche Firmen.


Neue Auspuffanlagen bei Loeffler-Quads

Drei neue Auspuffanlagen von TK Turbo Kit bietet Loeffler-Quads an. Sowohl die Komplettanlage Typ H7 für Yamaha YFM 700R ab 2015, die Komplettanlage Typ Standard für Yamaha YFM 700R 2015 sowie die Doppelendtopf Typ H7 für Can-Am Renegade 570/850/1000 G2 sind ab sofort lieferbar.


QUAD EXPO 2017

Die Ausstellung „Quad EXPO“ findet vom 29. – 30. April 2017 in der Kunsteisbahn „Oberwynental“ in Reinach AG statt. Die Messe hat alles rund um Quads, ATVs, UTVs, SSV-Fahrzeuge und deren Zubehör zum Thema- „Alles untereinem Dach!“ lautet das Motto.


Beneidenswert

Die Alan Electronics GmbH ist seit gut 40 Jahren ein führender Anbieter in Sachen Funk- und Kommunikationstechnik in Deutschland. Insbesondere die unter dem Markennamen Midland bekannten Helmgegensprechanlagen sind der Szene ein Begriff. Aber auch im Bereich der Videotechnik hat Alan Electronics ein paar heiße Eisen im Feuer.


BOOM Speedster

Der BOOM Speedster ist breit, kompakt und kraftvoll. Ähnlich wie der ursprünglich echte Roadster hat er kein Dach oder Verdeck, nur so viel Karosse wie nötig, keine elektronischen Fahrhilfen wie ABS, ESP. Was er hat: eine direkte Lenkung samt GoKart-Feeling.


Abonnement Quadwelt Magazin, alle 2 Monate neu! Jetzt im Abo mit 10 Prozent Preisvorteil!

zum Abo-Bestellformular
Sollte das Formular aus welchen Gründen auch immer nicht funktionieren, könnt Ihr natürlich auch mit einer einfachen E-Mail an verlag@quadwelt.de und der vollständigen Angabe Eurer Anschrift das Magazin bestellen.
Händler, Zubehörlieferanten oder auch andere, die interessiert an Anzeigenschaltung sind, können die Mediadaten direkt beim Verlag anfordern.

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top