Saisonauftakt

Geschrieben von am 25. Januar 2016 in Allgemein

Es wird langsam Zeit, es wieder krachen zu lassen. In wenigen Tagen ist die Winterpause zu Ende: endurance-masters startet im brandenburgischen Jänschwalde mit dem 1.Lauf zur diesjährigen Deutschen DMV-Cross-Country-Meisterschaft.

Start frei: Die Saison 2016 steht bevor.

Start frei: Die Saison 2016 steht bevor.

Sieben Rennen für ATVs, Quads und Buggys stehen 2016 auf dem Programm: nach den Frühjahrs-Klassikern in Jänschwalde, Boxberg und Groß-Glienicke geht es in dieses Jahr zum ersten Mal nach Rötha südlich von Leipzig. Dort in der Autocross-Arena starten die Buggys erstmals im K.o.-Speedway-Modus. Eine Woche später, als Highlight vor der Sommerpause, geht’s beim MSC Pflückuff in Neiden zur Sache. Der MSV Steinitz feiert Anfang September Club-Jubliläum. endurancemasters ist natürlich bei der Party dabei. Den Saisonabschluss bei den ATVs und Quads übernimmt wieder der MC Fürstenwalde, die Buggys starten stattdessen in Tschechien beim Offroadmaraton.

Echtes Enduro

Selektive Streckenauswahl.

Selektive Streckenauswahl.

endurance-masters geht in die 6.Saison und hat sich in der ATV- und Quad-Szene zur erfolgreichsten deutschen Enduro- und Cross-Country-Serie entwickelt. Der DMV adelt nun alle Klassen der Rennserie mit dem deutschen Meistertitel. Die Kids und die Youngster nimmt der MSJ (Motorsportjugend im DMV) unter die Fittiche. Neu für 2016: Auch gestande Semester finden nun bei endurance-masters mit Ü40 – Klassen altersgerechte Aufgaben. Man bleibt 2016 den Prinzipien der Eintagesveranstaltung treu. Sechs bis acht Kilometer Strecken-Länge, diese Vorgabe kann bei allen Events eingehalten werden. Echte Enduro-Strecken in die MX-Parts integriert sein können, sind sowohl von Amateuren und Anfängern wie auch den Pros zu bewältigen. Dass bei endurance-masters Professionalität geboten wird, ist bekannt. Auch in diesem Jahr wird die Serie ORMS, dem bekannten Rettungsdienst aus Münchberg betreut. Dass bei endurance-masters eine professionelle Zeitnahme im Einsatz ist, ist kaum erwähnenswert.

Für die 2-Sitzer

Klasse: Klassen für Side-By-Side und Buggys.

Klasse: Klassen für Side-By-Side und Buggys.

Die Zeit ist reif. Auch die Side-x-Sides und die Buggys brauchen eine artgerechte und finanzierbare Spielwiese. Die großen Rallyes und Events bleiben für die meisten SxS-Besitzer ein zeitlich und auch finanziell schwierig darzustellender Traum. Kommen, Fahren, Kämpfen, Spaß der Gemeinschaft erleben, und eventuell einen Pokal nach Hause zu nehmen. Die Spielregeln sind einfach: Wer als erster im Ziel ist hat gewonnen. Und wer am häufigsten gewinnt, ist am Ende der Saison Meister. Die meisten Fahrzeughersteller spielen inzwischen mit attraktiven Modellen in diesem Marktsegment. Alle Fahrzeuge, die auf Serien-SxS basieren passen ins Reglement. Die Amateure und Anfänger starten zwar mit den Pros zusammen, werden allerdings getrennt gewertet. Damit man nicht unbedingt einen Turbo braucht um Spaß zu haben, hat endurance-masters eine Klasse bis 800 Kubik-Zentimeter Hubraum ausgeschrieben, in der die großen Einzylinder und die kleinen Zweizylinder ihren Lebensraum finden sollten.

Los geht’s

Jetzt dabei sein! Ab mit Euch an den Start!

Jetzt dabei sein! Ab mit Euch an den Start!

Das Himmelfahrtswochenende (5.-bis 7. Mai 2016) sollte sich die Community im Kalender rot markieren. endurance-masters kommt dem Wunsch der Gemeinde nach, wieder ein echtes Langsstrecken-Rennen zu organisieren. Wir fahren nicht am Stück nur in der Nacht. Die Netto-Rennzeit für die ATVs- und Quads, die während des 12h-Festivals in Olszyna vier Mal an den Start gehen, beträgt 12 Stunden. Für die Youngster fällt drei Mal die Startflagge zu halbstündigen Heats. Die Side-X-Sides müssen dreimal ran, ihre Läufe zählen zur DMV-Meisterschaft.
Let’s get ready to rumble, würde Michael Buffer beim großen Battle ins Mikrophone brüllen. In einem Monat geht’s los: Sportsfreunde, lasst es krachen.
Hier die Termine:

Deutsche DMV-CROSS-COUNTRY-MEISTERSCHAFT für ATV und Quad
Deutsche MSJ-CROSS-COUNTRY-MEISTERSCHAFT für Quads

27.02.2016             endurancemastersclub n.e.V.                        Jänschwalde
19.03.2016             
MC Jämlitz e.V.                                                 Boxberg
09.04.2016             
MC Groß Glienicke e.V.                                Groß Glienicke
18.06.2016             
MC Rötha e.V.                                                    Rötha
25.06.2016             
MSC Pflückuff e.V.                                          Neiden
03.09.2016             
MCV Steinitz e.V.                                             Steinitz
08.10.2016             
MC Fürstenwalde e.V.                                    Fürstenwalde

Deutsche DMV-CROSS-COUNTRY-MEISTERSCHAFT für SxS und Buggy

27.02.2016             endurancemastersclub n.e.V.                          Jänschwalde
19.03.2016             
MC Jämlitz e.V.                                                   Boxberg
6./7.05.2016
endurancemasters-club n.e.V. 12-h-Festival  Olszyna / PL
18.06.2016             
MC Rötha e.V.                                                     Rötha
25.06.2016             
MSC Pflückuff e.V.                                           Neiden
03.09.2016             
MCV Steinitz e.V.                                             Steinitz
17.09.2016             
Offroadmaraton CZ                                        Drnovice / CZ

Mehr Infos:
http://endurance-masters.com/

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top