Exklusives Probetraining gewinnen

Holz machen im Wald und es mit dem ATV abtransportieren. Ein Klassiker im Arbeitsumfeld unserer Szene. Und wer will dabei nicht mal richtig zur Sache gehen? Kein Problem: Die STIHL TIMBERSPORTS® Series sucht Nachwuchs. Dich?

Das kennen wir: Holzarbeiten gehören zu den meisterledigten Aufgaben für unsere ATVs.

Das kennen wir: Holzarbeiten gehören zu den meisterledigten Aufgaben für unsere ATVs.

In den Wald fahren und das sogar offiziell – was gibt’s schöneres? Und nach einem ereignisreichen Tag mit DEM „Männerspielzeug“ schlechthin – der Kettensäge – noch kostengünstig das Heizmaterial für den Winter bunkern. Das kennen wir. Aber kennt Ihr auch die Profis am Baumstamm? Etwa die der STIHL TIMBERSPORTS® Series? Ok, vielleicht aus dem Fernsehen. Quadwelt-Leser und -User können das jetzt live erleben!

Jetzt ausprobieren: STIHL TIMBERSPORTS® Series.

Jetzt selbst ausprobieren: STIHL TIMBERSPORTS® Series.

Die STIHL TIMBERSPORTS® Series ist eine internationale Wettkampfserie im Sportholzfällen und gilt als deren Königsklasse. Bei nationalen und internationalen Wettkämpfen treten die Athleten in je drei Axt- und drei Sägedisziplinen gegeneinander an und kämpfen um Bestzeiten. Das Zerteilen eines Baumstammes mit der Axt absolvieren Weltklassesportler beispielsweise in rund 12 Sekunden.

Als in Europa noch junge Sportart, ist die STIHL TIMBERSPORTS® Series ständig auf der Suche nach talentierten neuen Sportlern. Um Interessierten den Einstieg in die Serie zu ermöglichen, wurde in der Rhön ein Trainingsstützpunkt geschaffen, der ganzjährig ein professionelles Training ermöglicht. Wer schon immer einmal sein eigenes Sportholzfäller-Talent an Axt und Säge testen wollte, hat nun die Gelegenheit dazu.

Wir verlosen 7 exklusive Startplätze für ein Probetraining am 04.07.2015 am Trainingsstützpunkt der STS in Mellrichstadt.

Der Trainingsstützpunkt bietet Sportlern dank Hallen und angeschlossener Freifläche perfekte Bedingungen, um bei jedem Wetter intensiv zu trainieren. Beim Probetraining erhalten Einsteiger einen ersten Einblick in die Wettkampfserie und werden in drei der sechs offiziellen STIHL TIMBERSPORTS® Disziplinen trainiert: Underhand Chop, Single Buck und STIHL Stock Saw.
Beim Underhand Chop wird das Zerteilen eines gefällten Baums simuliert. Der Sportler steht bei dieser Disziplin auf einem waagerecht verankerten Block, den er von beiden Seiten durchschlagen muss. Mit der Single Buck – einer zwei Meter langen Zugsäge – wird eine vollständige Scheibe, ein sogenannter Cookie, von einem waagerechten Stamm abgesägt. Bei der dritten Disziplin STIHL Stock Saw werden mit einer serienmäßigen STIHL Kettensäge zwei vollständige Cookies von einem waagerechten Stamm abgesägt.

Mitmachen! Gewinne einen von sieben Probetrainings.

Mitmachen! Gewinne eines von sieben Probetrainings.

Du möchtest dabei sein?
Dann schicke einfach eine Mail mit dem Betreff „Quadwelt“ und Deinen Kontaktdaten an training@stihl-timbersports.de.

Einsendeschluss ist der 22.05.2015.

Weitere Informationen rund um die STIHL TIMBERSPORTS® Series findet Ihr unter
www.stihl- timbersports.de

Aber Achtung: Suchtgefahr! Kann sein, dass man danach sein Hobby ATV-Fahren mit dem Sportholzfällen verbinden muss…
Viel Glück und Spaß bei der Teilnahme.

Eine tolle Kombination mit hohem Nutzwert: Holzarbeit und ATV.

Eine tolle Kombination mit hohem Nutzwert: Holzarbeit und ATV.

Text: STIHL; Ralf Wilke
Fotos: STIHL; Yamaha

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top