Harz 13

Geschrieben von am 16. Dezember 2014 in Allgemein, Szene

Vorwort zum 13. Internationalen Quad und ATV Treffen „Pullman City Harz“ Hasselfelde in 2015 (HARZ 13)

harz2

 Hallo Freunde der drei‐ und vierrädrigen Zunft,

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende und das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Diese besinnliche Zeit bietet Gelegenheit, zurückzublicken und die neue Saison in die Planungs‐ Endphase zu heben.

Das ausklingende Jahr hat unserer Szene eine bisher in Deutschland nie da gewesene Anzahl und Vielfalt an Betätigungsmöglichkeiten im Power Sports Bereich beschert. Die Anzahl der Clubs und Interessengemeinschaften, die unterschiedlichsten territorialen, nationalen und internationalen sportlichen Wettbewerbe sind in ihrer Zahl und Qualität gestiegen. Organisierte Ausfahrten und Touren, ja sogar Expeditionen, haben der aktiven Betätigung mit unseren geliebten Geräten ein breites Feld geboten. Dadurch hatte es kein Interessierter leicht, seine Teilnahme an Veranstaltungen zu definieren, die am ehesten seinen Ambitionen und Neigungen entsprachen.

An erster Stelle der Beliebtheitsscala stand in 2014 allerdings erneut, die Veranstaltung und / oder die Teilnahme an ATV‐ und Quad‐ Treffen aller Art. Ob im Club, zu Jubiläen , oder selektiert nach Marken und Fahrzeugen, gerade im Bereich „Treffen“ war das Angebot überwältigend und artenreich. Daher hatte so mancher von uns die Qual der Wahl zur Teilnahmeentscheidung. Deshalb ist es dem Organisator , wie auch dem Veranstalter eines der beliebtesten Quad und ATV‐ Treffens in Deutschland ein besonderer Anspruch, jedem interessierten Teilnehmer ein qualitativ hochwertiges und aktionsreiches Treffen zu präsentieren, das ihm bestätigt, mit seinem Besuch des 13. Int. Quad und ATV Treffens Pullman City Harz vom 03.‐07. Juni 2015 die richtige Wahl getroffen zu haben.

harz4

Oberste Priorität hat für uns, ein Treffen zu veranstalten, dass allen Teilnehmern, ob Junior oder Senior, Single oder Family, Einzelfahrer oder organisierter Quad‐ Club, die Möglichkeit bietet, für eine begrenzte Zeit seine Leidenschaft entsprechend seiner Neigungen und Ambitionen in einem größeren Kreis Gleichgesinnter auszuleben und darüber hinaus die Möglichkeit zu haben, einen der schönsten Naturparks Deutschlands, im wahrsten Sinne des Wortes, zu erfahren. Dies alles natürlich in einem passenden Umfeld, wie es die Weite, das Ambiente und der technisch‐organisatorische Background der Westernstadt „Pullman City Harz“ besser kein anderes bezahlbares Areal in Deutschland bieten kann. Unser Ziel ist es, für jeden der sich in unserer breit gefächerten Szene bewegt, entsprechend seiner persönlichen Neigung Möglichkeiten zu bieten, sich mit Freunden und Gleichgesinnten zu treffen, Erfahrungen und Erinnerungen auszutauschen, etwas zu unternehmen, zu relaxen, Spaß zu haben, neue Pläne zu schmieden oder einfach nur zu träumen und somit Kraft zu tanken, um den Alltag mit all seinen Herausforderungen zu meistern. Angesichts der stetigen Veränderungen im gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Umfeld machen sich natürlich auch zahlreiche Aktualisierungen und Anpassungen in Organisation und Ablauf dieses Groß‐Events erforderlich. So ist es selbstverständlich für uns eine Herausforderung, auch neue Dinge, neue Wettbewerbe und neue Spiele in das Programm des Treffens aufzunehmen. Wir werden den Teilnehmern die technischen Neuerungen 2015 der Power Sports‐Industrie in einer möglichst großen Bandbreite präsentieren und erlebbar machen. Das kann nicht besser als in einer breit gefächerten und hoch aktuellen Importeurs‐ und Händlermeile zum Ausdruck kommen. Neue und bewährte Spiele und Wettbewerbe stehen ebenso in der Agenda, wie auch wieder die Möglichkeit, das ein oder andere Fahrzeug der Begierde aktiv zu bewegen.

Zelebriert wird erstmals ein OPEN‐AIR‐CONCERT mit einer angesagten Band am Samstag, so es das Wetter zulässt. Bedingt durch die beschlossene Energiewende, straffere Umweltgesetze, jährliche Inflation und allgemeinen Mehraufwand sind die Betriebskosten vor und während dieses Events in den vergangenen Jahren bereits mehrmals gestiegen. Müll‐Entsorgung, portable Duschcontainer, Reinigung, für die WC`s, Zufahrtsstraßen und Plätze, Mietgebühren für DIXI´s, Aufwendungen für Flyer, Werbung und Marketing. sind nur einige Faktoren, deren Kostensteigerungen wir in den vergangenen beiden Jahren kompensiert haben, um die Teilnahmegebühr über die Jahre konstant halten zu können. Mit den neuerlich angestiegenen Versicherungsbeiträgen, Energiekosten und dem Mindestlohn‐ Gesetz dürfen wir allerdings im kommenden Jahr mit deutlich höheren Aufwendungen kalkulieren. Dies kann jeder von uns ebenso in seinem privaten Umfeld nachvollziehen. All dies Genannte veranlasst uns somit, die Teilnahmegebühr zum 13. Internationalen Quad und ATV Treffen für Fahrer mit Fahrzeug (Quad/ATV/UTV/Buggy/ Spyder/Motorrad) auf 35,00 € und für die Begleitperson auf 20,00 € moderat anzupassen.

Ein besonderes Bedürfnis ist es uns jedoch. auch zu HARZ 13 die Eintrittspreise für Kinder inkl. Fahrzeug unverändert zu den Vorjahren beizubehalten. Die Gebühr für die Benutzung der mit einem separaten Haftungsschluss belegten Crossbahn Elbingerode obliegt dem Eigentümer der dortigen Liegenschaft. Dieser bietet exklusiv für HARZ 13 die Meldegebühr pro Benutzungstag und Teilnehmer für 10,00 € an. Diese wird vor Ort separat erhoben. Nun stellt sich für jeden von uns die Frage: „Welche Leistungen erhalte ich zum Treffen eigentlich für mein Entgelt ??“

harz3

Leistungsübersicht:

  • Ich habe mit meinem Fahrzeug freien Eintritt in die Westernstadt vom 03. Juni 2015, 18.00 Uhr bis 07. Juni 2015 24.00 Uhr, sowie die Besuchs‐Möglichkeit der täglichen Show´s!
  • An allen Tagen darf ich mit meinem Fahrzeug die Stadt in Schrittgeschwindigkeit befahren! Ausnahme hier: die Aufführungszeiten der Westernstadt‐Show´s an allen Tagen!
  •  Diebstahlsicherung meines Fahrzeuges durch Einstellung von 18.00 Uhr abends, bis 06.00Uhr morgens an allen Tagen in die Stadt. Dann darf mein Fahrzeug nur durch das Vorlegen meines Kfz.‐ Scheines bei der Security am Haupttor die Stadt verlassen. Das ist die beste Möglichkeit, in den Nächten mein Quad vor Diebstahl zu schützen!
  • Ich habe keine Zusatzgebühren für die Übernachtungen im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil oder Auto auf der „Camp‐ Area“! Hier kann ich gemeinsam mit Freunden unseren Claim abstecken, wobei ich zwischen „Party‐ Meile“ und „Silent‐ Relax‐ Meile“ wählen kann.
  • Ich kann in der „Camp‐ Area“, unter Beachtung der Feuer‐ und Brandschutzbestimmungen und der freundschaftlichen, gegenseitigen Rücksichtnahme, Grillen, romantische Lagerfeuer errichten, Musik hören und mich als Eigenversorger bewegen oder das Gastronomie‐Angebot der Stadt nutzen!
  • Erstmals überhaupt, bietet sich unserem Nachwuchs als neuestes „High‐ Light“ der Western‐ Stadt die Möglichkeit, die zu Ostern 2015 neu eröffnende KIDDIS‐ INDOOR‐ PLAY‐ AND‐ FANTASY‐ WORLD auf 1.000 Quadratmeter unter Dach zu erkunden. Hier warten unter anderem eine ganze Reihe neuer Großspielgeräte auf ihre Eroberung. Aber auch wir Erwachsenen werden hier auf allerlei Kurzweil stoßen.
  • Ich kann das Angebot der Westernstadt „All You Can Eat‐ Frühstücksbuffet“ zum Sonderpreis nutzen!
  • Ich kann die sanitären Einrichtungen, insbesondere den Duschcontainer (06.00‐22.00 Uhr) ohne Extra‐Gebühr nutzen!
  • Ich kann zum Ende der Veranstaltung meinen Restmüll, verpackt im zur Anmeldung ausgehändigten Müllsack, in die bereitgestellten Abfallcontainer der „Camp‐ Area“ entsorgen!
  • Ich bekomme an der „Anmeldung“ ein kleines Erinnerungs‐Präsent übergeben!
  • Ich kann an allen angebotenen Wettbewerben, Ausfahrten, geführten Touren und Aktivitäten teilnehmen. In allen Wettbewerben darf ich bei bestmöglichen Ergebnissen um einen der begehrten „Harz 13“‐ Pokale kämpfen. Dabei werde ich zur „Großen Sieger‐ Ehrung“ allen Teilnehmern vorgestellt und darf auf eine „Bild‐ Veröffentlichung“ in unserer Szene‐ Zeitschrift „Quadwelt“ hoffen.
  • Zur individuellen Erkundung des National‐Parks Harz kann ich mir die unterschiedlichsten Roadbooks beim Veranstalter ausleihen, die ich, auch gemeinsam mit Freunden, abfahren kann.
  • Ich kann mich gemeinsam mit meiner Familie oder im Team, bei „verrückten“ Spaßspielen mit anderen Familien bzw. Teams messen.
  • Ich kann ein verlängertes Wochenende in einem phantastischen Umfeld, genau nach meinem Geschmack verbringen und mich hoffentlich längere Zeit an ein ereignisgeladenes ATV/QUAD‐ Event in 2015 erinnern.
  • Deshalb besuche ich auf jeden Fall „HARZ 13 vom 03.‐07. Juni 2014 in Pullman City Harz“!

In diesem Sinne wünschen wir Euch ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Start ins Neue Jahr!

Euere Westernstadt Pullman City Harz Euer QUAD ACTION TEAM e.V. Wir werden auch 2015 unser Bestes geben!

Hasselfelde, im Dezember 2014

harz1

P.S.

 

Hinweis für alle Nichtcamper: Rechtzeitig Übernachtungsplätze sichern !

http://www.westernstadt‐im‐harz.de/deutsch/uebernachten/index.html

http://www.ferienpark‐harz.com/

http://gloveler.de/uebernachten‐in/Hasselfelde/1361836

oder artverwandte Web‐ Adressen.

Das detaillierte Programm zum Treffen folgt in Kürze !!!!!!

To Be Continued !

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top