Ab in den Urlaub

Ab in den Urlaub

Mit dem Zweirad ist das kein Problem. Transportanhänger in vielen Varianten für das Bike gibt es so lange es Motorräder gibt. Aber was ist die Alternative wenn das Freizeitfahrzeug ein Rad mehr hat?

js_spezial1

Die Besitzer der immer beliebter werdenden Mototrikes und CAN-AM Spider hatten in der Vergangenheit ein Problem. Der Motorradanhänger war zu klein, ein PKW Anhänger zu groß und unhandlich.

js_spezial2

Auf der Basis der seit vielen Jahren in Kleinserie produzierten Transportanhänger für Trikes entwickelte und produziert JSS-Automotive aus dem sauerländischen Herscheid in Kleinserie eine bezüglich der Größe angepasste Variante von speziellen Anhängern. Perfekte Fahreigenschaften, 100 km/h Zulassung, komplett feuerverzinkt, einfachste Beladung und die problemlose Unterbringung in jeder Garage ( Anhängerräder demontieren, Rahmen auf den Boden legen, Mototrike/Spider auf dem Rahmen abstellen ) während der nutzungsfreien Zeit sind die herausragenden Merkmale der Transportanhänger „100% Made in Germany“.

js_spezial3

Händleranfragen sind erwünscht. Infos unter www.js-spezial.com oder Tel. 02357-906677

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top