Goes 320 MAX

Kleines SUV – große Wirkung

goes3203_579

Fahren zu Zweit bei kompakten Maßen? Das geht! Die neue GOES 320 ist ein echter Doppelsitzer. Hinter dem Fahrer findet ein(e) Sozia / Sozius bequem Platz. Die Füße fest auf den vorgesehenen Beifahrer-Rasten platziert. Halt gibt auch die bequeme Rückenlehne.

Schaut man sich die Kleine an, mag man dies kaum glauben. Sonst bietet die 320er alles, was man in dieser Klasse erwartet und sogar noch ein wenig mehr. So tritt die GOES mit pfiffigen Detaillösungen auf, wie zum beispiel der abschließbare Gepäckraum vorne. Ausgestattet ist sie mit einem Info-Center, der funktional uns gut ablesbar ist. Ergonomisch sind die Bedienelemente auch für kleiner Fahrer gut positioniert. Abgerundet wird der positive erste Eindruck von der Homologation als VKP.


Probefahrt
Per Kardan angetrieben, macht der flüssiggekühlte Motor das Freizeifahrzeug mobil. Zwar fehlt ein Allrad, dafür gibt’s aber eine Untersetzung für’s Getriebe. Wir haben auf einer kurzen Probe- und Testfahrt die GOES auch vor schwierige Aufgaben gestellt. Erstaunlich gelassen nahm sie auch steilere Passagen und knifflige Abschnitte. Der Fahrer hat stets die Kontrolle. Übermäßige Leistungsentfaltung konnten wir nicht spüren, grade im 2-Personen-Betrieb ist der Vortrieb nicht vehement. Dafür brummt das SUV zuverlässig und zügig, am liebsten auf Enduro-Tour. Dank des guten Handlings und der gebotenen Ausstattung liegt hier der spaßige Schwerpunkt für den Einsatz.

Kurzfazit
Die GOES 320 ist ein familientaugliches SUV. Alltags- und Freizeitqualitäten wurden hier geschickt mit einem quirligen, zuverlässigen und einfach zu bedienendem Vierrad vereint. Wir liefern demnächst einen ausführlichen Test an dieser Stelle.


Bezugsquelle:
www.pgo-deutschland.de
Motor
Flüssiggekühlter,Einzylinder-4Takter, SOHC-2-Ventile

Hubraum
272,3 cm3

Starter
Electrik / Seilzug

Zündung
cdi

Antriebssystem
CVT-Automatik mit L/F/N/R

Leergewicht
220 kg

Abmessungen
1985/1080/1170mm

Radstand
1230 mm

Sitzhöhe
850 mm

Bremse vorne/hinten
Hydraulische Scheiben

Bohrung & Hub
72,7×65,6mm

Verdichtungsverhältnis
10,3:1

Vorderreifen
22×7-10

Hinterreifen
22×10-10

Tankinhalt
14,5L

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top