Neue Sportsman

Geschrieben von am 27. Januar 2020 in Allgemein

Die ATV Bestseller-Baureihe von Polaris erhält Zuwachs: Der SPORTSMAN 570 EPS SP ist ab sofort auch in der neuen Öhlins Special Edition erhältlich.

Die in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen Fahrwerksspezialisten entwickelte Sonderedition profitiert insbesondere von innovativen Stoßdämpfer-Technologien. Das Resultat: Die Polaris SPORTSMAN 570 EPS SP Öhlins Special Edition überzeugt mit nochmals verbesserten Fahreigenschaften und setzt mit seiner Offroad-Performance neue Maßstäbe in diesem Segment.

Zu den äußeren Erkennungsmerkmalen des Sondermodells zählen neben gelben Federn an Vorder- und Hinterachse auch schwarze Aluminiumfelgen und schwarze Handprotektoren sowie die spezielle Premium-Lackierung in Turbo Silver. Der in Schwarz gehaltene Frontschutzbügel betont den robusten Look der Polaris SPORTSMAN 570 EPS SP Öhlins Special Edition zusätzlich.

Souveränes Handling und nochmals verbesserte Traktion auf jedem Terrain

Die Einrohr-Stoßdämpfer von Öhlins verfügen über zahlreiche technische Besonderheiten und bieten im harten Offroad-Einsatz vielfältige Vorteile. Die an der Vorderachse um 20 und an der Hinterachse um 35 Prozent höhere Federrate reduziert die Wank- und Rollneigung und verbessert die Stabilität in Kurven sowie bei hohen Geschwindigkeiten. Der Fahrer kann die Federvorspannung in neun unterschiedlichen Stufen schnell und bequem an die jeweiligen Bedingungen anpassen. Zudem überzeugen die Hightech-Dämpfer mit noch besserer Rückmeldung und zeichnen sich durch ihre besonders große Haltbarkeit aus.

Kurzum: Der Polaris SPORTSMAN 570 EPS SP Öhlins Special Edition ist kein Gelände zu schroff, kein Trail zu taff und kein Wetter zu extrem. Der Allrounder von Polaris glänzt unter allen Bedingungen mit nochmals größerer Traktion, agilerem Handling, ausgeglichener Balance und einem besonders ausgewogenen, stabilen Fahrverhalten. Insbesondere auf kurvigem Geläuf spielt die Polaris SPORTSMAN 570 EPS SP Öhlins Special Edition dank der hochwertigen Stoßdämpfer des schwedischen Fahrwerksspezialisten seine Stärken gekonnt aus.

„Unser Anspruch ist es, den Kunden genau das zu liefern, was sie wollen: neue und einzigartige Modelle für ein immer besseres Fahrerlebnis“, betont Rodrigo Lourenco, Vice President und General Manager von Polaris Off-Road Vehicles EMEA. „Die neue Öhlins Special Edition ist das Ergebnis stetiger Innovation und einer neuen, aufregenden Partnerschaft zwischen Polaris und Öhlins, einem führenden Unternehmen für Fahrwerkstechnologie. Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit. Gemeinsam bringen wir das branchenweit einzige ATV auf den Markt, das bereits serienmäßig über Premium-Stoßdämpfer von Öhlins verfügt.“

„Wir entwickeln seit mehr als 40 Jahren High-End-Fahrwerkstechnologie“, ergänzt Robert Brinkmark, General Manager von Öhlins Motorcycle. „Im ATV-Segment waren wir einige Zeit nicht mehr vertreten. Die Zusammenarbeit mit Polaris an diesem Projekt zum SPORTSMAN 570 – einem echten Bestseller unter den ATV – bietet für beide Unternehmen die perfekte Möglichkeit, ihr umfangreiches Know-how miteinander zu verschmelzen. Die neue Öhlins Special Edition ist das ideale Fahrzeug für anspruchsvolle Offroad-Enthusiasten, die abseits befestigter Wege von unübertroffener Performance profitieren wollen.“

Die Polaris SPORTSMAN 570 EPS SP Öhlins Special Edition wird ab Februar mit der Straßenhomologation Traktor T3b (ab Werk) ausgeliefert. In Deutschland kann die Special Edition für 11.390 € beim Polaris-Händler geordert werden. Der Verkaufspreis in Österreich liegt bei 11.486 €.

Pressemeldung Polaris

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top