Neues Luxus-Tourenmodell: Can-Am Spyder RT

Geschrieben von am 11. September 2019 in Allgemein

BRP legt mit seiner neuen Can-Am-Spyder-RT-Modellreihe die Messlatte für Touring-Fahrzeuge der Luxusklasse höher.

Das überarbeitete Design setzt neue Maßstäbe für ein- und doppelsitzige Touring-Threewheeler. „Der neue Can-Am Spyder RT spiegelt wider, was wir in den letzten zehn Jahren seit der Einführung unseres Touring-Angebots von denBesitzern gelernt haben“, so Josée Perreault, Senior Vice President, Can-Am On-Road bei BRP. „Spyder-RT-Fahrer haben Millionen vonStraßenkilometern erkundet, und wir haben ihr Feedback genutzt, um das ideale Touring-Fahrzeug neu zu denken. Dies ist das Ergebnis, undes ist wirklich das ultimative Fahrerlebnis.“

Auf dem Sofa durch die Landschaft: Der neue Luxus-Tourer von Can-Am setzt Maßstäbe beim Komfort.

Ergänzt wird das neue Design des Fahrzeugs durch eine innovative, hochwertige Ausstattung, die darauf ausgerichtet ist, die Fahrtangenehmer und unterhaltsamer zu gestalten. Dazu gehören neue LED-Scheinwerfer für bessere Sicht ebenso wie ein komplett neugestaltetes Cockpit mit verbessertem Display und einfacherer Bedienung.Auch in puncto Komfort legt die neue Produktlinie die Messlatte höher, damit Fahrten mit dem neuen Spyder RT noch entspannter werden unddie Fahrer sich noch besser auf Landschaft und Umgebung einlassen können.

Sicher unterwegs: Dank moderner Fahrwerkstechnik bleibt das Dreirad stets kontrollierbar.

Die Neuerungen beinhalten ein neues, vergrößertes Trittbrett, sodass die Beinposition nach Fahrerwunsch verändert werden kann. Fahrer- und Beifahrersitze sorgen für maximalen Komfort mit mehr Sitzplatz und erhöhter Lendenwirbelstütze für eine bessere Rückenunterstützung. Eine elektrisch verstellbare Windschutzscheibe mit Memory-Funktion bietet einen verbesserten Schutz vor den Elementen. Der Sitz ist jetzt niedrigerer, eine optimierte Federung sorgt zudem für besseres Handling, dynamischere Kurvenlage und mehr Stabilität auf langen Geraden.

Der beachtlich große Stauraum von 177 Litern einschließlich eines hinteren Top-Cases, das zwei XL-Helme nebeneinander aufnehmen kann,ist mit dem Schnellverschluss LinQ ausgestattet. Diese innovative Technologie ermöglicht es Fahrern, das hintere Top-Case schnellabzunehmen und eine Kühlbox, eine Sporttasche oder anderes Zubehör anzubauen. Mit der neuen Spyder-RT-Linie können Fahrer von nunan entscheiden, ohne Stauraum hinter dem Rücken zu fahren, wenn ein eleganterer und sportlicherer Look bevorzugt wird.

Mal mit, mal ohne: Flexibler Stauraum.

Unter www.CanAmOnRoad.com findenInteressenten vielfältige Informationen über die komplette Can-Am-On-Road-Vehicle-Produktlinie 2020, einschließlich vollständigerProduktspezifikationen und technischer Informationen.

Text und Fotos: Can-Am

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top