Bubba Rope neu aufgestellt

Geschrieben von am 27. Dezember 2017 in Allgemein

Bubba Rope, bekannt als Hersteller erstklassiger Seile für den Outdoor- und Fahrzeugbereich wird künftig aus Österreich an die Verbraucher verteilt. Bubba Rope Europe wurde an die AVS-Handels e.U. übergeben, wo ein größeres Team als bisher eine bessere Logistik sichern kann, um die steigende Nachfrage zu befriedigen. Die neuen „Macher“ stehen für eine bessere Warenverfügbarkeit.

Darf in keinem Tourgepäck fehlen: Ein leistungsstarkes Bergeseil.

Aus erster Hand können wir die Qualität der Produkte bestätigen, waren und sind doch immer noch Bubba Ropes im Einsatz bei der Quadwelt-Redaktion.

Bubba Rope im Einsatz.

Etwa das Bergeseil Lil`Bubba mit sechs Metern Länge, einem Durchmesser von 12 mm und einer Bruchlast von 3.000 kg bewährt sich inzwischen seit Jahren, ist stets mit auf Tour. Das Seil überzeugt zum Bergen oder Abschleppen von ATVs, Quads und Motorrädern. Es ist aber auch ein unentbehrlicher Helfer und Allrounder gerade jetzt zur der „Waldsaison“. Es dient immer wieder zum Ziehen von größeren Baumstämmen oder zum Sichern bei Baumfällarbeiten. Entfernen von Baumstümpfen mit Wurzelwerk – kein Problem! Die Abnutzungserscheinungen halten sich auch nach längerer Zeit in akzeptablen Grenzen.

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sowie die Lieferung in einem optisch ansprechenden und praktischen Stoffbeutel machen das Bergeseil zu einem Interessanten und nützlichem „Begleiter“.

Praktisch und nett verpackt.

Mehr  auf www.bubbarope.at  und ab dem 3. Januar in der kommenden Ausgabe Eurer Quadwelt.

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top