Aktion für Kinder

Geschrieben von am 23. Dezember 2016 in Allgemein

Mitglieder des Clubs „Extreme Quad Brombachsee“ veranstalten Aktionsnachmittag für Kinder des Hauses St. Antonius in Gersdorf.

 

Gersdorf (gs) – Zehn Nikoläuse, die nicht zu Fuß sondern auf Quads unterwegs waren, wurden am Wochenende in Gersdorf gesichtet. Hinter den 10 Personen in Nikolauskostümen mit ihren Quads verbargen sich Mitglieder des Clubs „Extreme Quad Brombachsee“. Ihr Geschenk für 21 Kinder des Hauses St. Antonius in Gersdorf war eine Ausfahrt mit einem Quad in die nähere Umgebung. Jede Fahrt führte zum Bechthaler Weiher und über verschiedene Feldwege zurück nach Gersdorf. Auf der ca. 10 Kilometer langen Strecke konnten die Kinder richtiges Quad-Fahrgefühl erleben und hatten zusammen mit ihren Fahrern einen schönen Nachmittag voll Spaß und Action, an dem am Ende auch zusammen gefeiert wurde. Die Mitglieder vom „Extreme Quad Brombachsee“ wollen mit solchen Aktionen etwas Abwechslung in den Alltag der Kinder bringen, was ihnen an diesem Tag bestens gelungen ist. Bereits nächste Woche, so Richard Eichner, werde man im Gunzenhausener Bezzelhaus eine weitere Aktion starten. In Zukunft sollen solche Aktionsnachmittage regelmäßig stattfinden.

Text und Foto: Gerhard Schuster www.weissenburger-tagblatt.com

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

VBW-Tires Banner
Top