Vorschau Quadwelt Ausgabe 04/2016

Vorschau Magazin

titel_0416_gross

Man lernt nie aus!

Liebe Leserinnen und Leser. In der Ausgabe 02/2016 freute ich mich an genau dieser Stelle über den Zuspruch zu unserer Webseite www.quadwelt.de. Nichts anderes wollte ich damit zum Ausdruck bringen. Die von uns ermittelten Zugriffszahlen dabei unter Berufung auf 100.000 monatliche Aufrufe als „den Spitzenwert“ unserer doch vergleichsweise überschaubaren Szene zu bezeichnen, war jedoch unwahr und wir nehmen diese Werbeaussage ausdrücklich zurück. Eine wahre Spitzenstellung nehmen die Niederländer ein, wenn es um die Entwicklung und Herstellung hochwertiger Fahrwerke für Zwei-, Drei- und Vierräder geht. Insbesondere für unsereins halten Firmen wie TFX Suspension interessante Lösungen für jeglichen Einsatz bereit. Zum Glück halten die Verantwortlichen mit ihrem Wissen nicht hinter dem Berg, so dass wir alle etwas über die richtige Einstellung lernen können. Lest dazu unseren Beitrag auf Seite 104. Der Markt lehrt einem aber auch immer wieder seine Gesetze. Wer die Sport-Quads schon tot glaubte, sieht sich eines Besseren belehrt. Wie bereits erwähnt, schlägt die Stunde der Kleinserien-Hersteller, die mit tollen Produkten in die wachsende Phalanx der ATVs und UTVs einbrechen. Aber auch bekanntere Marken
überraschen uns immer noch mit Neuheiten, wie diese Ausgabe eindrucksvoll belegt. Kennen gelernt haben wir auch ein recht unbekanntes Reiseland: Polen, oder genauer gesagt die Landschaft Pommerns. Wir begleiten Alexander Tasch auf Enduro-Tour und Entdeckungsreise. Ab Seite 90 seid Ihr mit unterwegs. Auch wieder was gelernt. In diesem Sinne – viel Spaß bei der Lektüre,
wünscht

redakteur

Ralf Wilke, Chefredakteur
redaktion@quadwelt.de


vorschau_0416_bild2

Ready to Race – Custom Made

Rennen fahren mit dem Quad? Dann hast Du zwei Möglichkeiten: rüste Dein Serien-Quad auf oder lasse Dir eins auf Maß schneidern. Das beide Varianten etwa auf den gleichen Preis auskommen, ist erstaunlich.


vorschau_0416_bild1

Quadtreffen bei Freunden

Als stellvertretender Chefredakteur möchte ich gleich zu Heftanfang auch mal persönlich werden. Seit ich vor rund 15 Jahren mit dem Quadfahren angefangen habe, standen die damals noch sehr improvisierten Quadtreffen selbstverständlich als Pflichttermine im Kalender…


vorschau_0416_bild3

Gut (dr)aufgelegt

Hubraumzuwachs bei SMC: Den J-Max – auch Jumbo genannt – gibt es ab sofort mit mehr Leistung und Einspritztechnik. Wir setzten uns gleich mal drauf, auf das beleibte ATV.


vorschau_0416_bild4

Handarbeit gefragt

Vor weniger als einem Jahr führte Yamaha das Side-by-Side YXZ1000R ein, bei dem es sich um das weltweit erste handgeschaltete Fahrzeug seiner Art handelte. Jetzt kommt eine weitere Neuerung: Der YXZ1000R Sport Shift.


vorschau_0416_bild5

Einen Liter Kraft bitte

Darf es etwas mehr sein? Beim Einkauf bekommt man oft hier und da ein paar Gramm mehr, als man eigentlich braucht. Erwirbt man den neuen Renegade 1000 R bekommt man auch mehr: Kraft, Durchzug und Spitzenleistung. Ob und wo man  das alles braucht, verrät dieser Test.


vorschau_0416_bild6

Aufstieg in den Generalsrang

Zum Saisonstart gibt es gute Nachrichten aus Montreuil in Frankreich.  Die erfolgreiche Marke stellt gleich drei neue, sportliche Vierräder für 2016 vor.


vorschau_0416_bild7

Jäger und Gejagte

Manchmal überkommt es einen. Da hat man endlich mal wieder Zeit eine nette Ausfahrt zu machen und will einfach nur die Landschaft genießen und von hinten nähert sich ein Artgenosse. Der will überholen? Geht gar nicht! Und schon ist der Bummel-Modus vergessen. Schnee von gestern. Spätestens jetzt kann man sich glücklich schätzen, einen ausreichend motorisierten Untersatz zu haben. Die neueste Kreation aus der Exeet-Schmiede ist auf jeden Fall ein ganz heißes Eisen im Fegefeuer der Eitelkeiten. Die Kurvenhatz kann beginnen.


vorschau_0416_bild8

Sommer, Sonne, Rock n´ Roller

Das gute alte Moped, der Roller oder das Motorrad, früher war das Zweirad der klassische Einstieg zur Teilnahme am Straßenverkehr. Das Auto stand erst an zweiter Stelle. Außerdem konnte kein Bürgerkäfig das Freiheitsgefühl auf dem ersten eigenen Moped auch nur ansatzweise toppen. Heute ist das anders, insbesondere auch weil sich kaum noch ein junger Mensch die horrenden Gebühren für den zusätzlichen Klasse A Führerschein leisten kann. Der Quadro4-Roller ist deshalb der Geheimtipp für alle Frischluftfanatiker ohne entsprechende Fahrerlaubnis, also dem klassischen Quad und ATV gar nicht so unähnlich. Für uns Grund genug, dem ungewöhnlichen Vehikel die volle Aufmerksamkeit zu widmen.


vorschau_0416_bild9

Made in USA

Walsh aus den USA steht für reinrassige MX-Quads. Beste Entwicklung, durchdachte Komponenten und lange Haltbarkeit überzeugten auch Sandy Schulze, der gleich zwei der Fahrzeuge besitzt. Wir zeigen sie Euch.


vorschau_0416_bild10

Highlights en gros

Die ABENTEUER & ALLRAD schreibt eine weitere Erfolgsgeschichte. 55.000 Enthusiasten besuchten die weltgrößte Off-Road-Messe in Bad Kissingen.


vorschau_0416_bild11

Unbekanntes Pommern

Das Schöne an unseren Fahrzeugen ist, dass man entlegenste Winkel erreichen kann. Touren in unbekannte Gegenden faszinieren mit ihrem eigenen Reiz. Der Weg ist dabei oft das einzige Ziel. Polens Westen ist so ein Gebiet.


vorschau_0416_bild12

Team QTO

Bereits seit zwei Jahren berichten wir regelmäßig von den Rennen zur Quad Trophy Ost und dem Arctic Cat Wildcat Cup. Wer steckt hinter dieser Serie und wer sind die Enthusiasten der Orga? Ein Blick hinter die Kulissen.


vorschau_0416_bild13

Einfach besser fahren

Sport-Quads verfügen in der Regel über ausreichend Kraft und Motorleistung. Die Kunst ist das auch auf den Boden zu bringen. Ein gutes Fahrwerk hilft Dir dabei.


vorschau_0416_bild14

Auftakt, Abschluss und alles dazwischen

Bereits zum siebten Mal luden die Organisatoren der Raptor-Community zum traditionellen Saisonauftakt  nach Frankenberg/Eder ein.


vorschau_0416_bild15

Damit hast Du´s drauf

Transportieren mit dem ATV: Was nicht auf die Gepäckträger passt, landet im Anhänger. Doch der kann im Gelände auch mal lästig werden. Mehr Bewegungsfreiheit hat man mit dem Heck-Pack.


 

Weitere Themen:

Coole Klamotten

Bekleidung für Moto-Cross-Fahrer/innen soll optimal schützen, bequem zu tragen sein und möglichst lässig aussehen. Das vereinigt diese Kombination von Parts Europe.


GOES mit neuen Sportquads

Zum Saisonstart gibt es gute Nachrichten aus Montreuil in Frankreich.  Die erfolgreiche Marke stellt gleich drei neue, sportliche Vierräder für 2016 vor.


Harz-Action

Auch in diesem Jahr fand das Harz-Treffen des Quad Action Team e.V. in Hasselfelde in der dortigen Westernstadt statt. Die Quadwelt war wie so oft dabei.


Frühlingserwachen in Bosnien

Mit fünf Can-Am Outlander aller Hubraumklassen machte sich das Allrad Horn-Team auf den Weg ins frühlingserwachende und prächtige Bosnien.


Quadkinder

Im letzten Jahr startete Robert Möllers eine grandiose Aktion. Er ermöglicht es seitdem benachteiligten Kindern kostenlos, auf Quads und ATVs mitzufahren. So startete er allein in Rheine und Umgebung. Dazu richtete er die Internetseite „Quadfahrer helfen“ ein.


Engelbert Strauss mit neuem Material

Mit neuer Materialvielfalt startet engelbert strauss in die Frühlings-/Sommersaison. Damit jeder im Team sich rundum wohl fühlt. Von reinen Funktionsstoffen bis hin zu 100 % Baumwolle ist für jeden das passende Oberteil dabei.


 

Abonnement Quadwelt Magazin, alle 2 Monate neu! Jetzt im Abo mit 10 Prozent Preisvorteil!

zum Abo-Bestellformular
Sollte das Formular aus welchen Gründen auch immer nicht funktionieren, könnt Ihr natürlich auch mit einer einfachen E-Mail an verlag@quadwelt.de und der vollständigen Angabe Eurer Anschrift das Magazin bestellen.
Händler, Zubehörlieferanten oder auch andere, die interessiert an Anzeigenschaltung sind, können die Mediadaten direkt beim Verlag anfordern.

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top