Jetzt auch eBikes

Die in Krems/Donau (Österreich) beheimatete KSR Group übernimmt ab sofort den Vertrieb von Polaris® eBikes in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

ksr4

Mit über 50.000 verkauften Fahrzeugen pro Jahr zählt die KSR Group zu den größten Zweiradhandelsunternehmen Zentraleuropas. In den letzten Jahren hat die KSR Group stark im Bereich Elektromobilität expandiert und den Vertrieb der weltbekannten Marke Segway® sowie der führenden europäischen Elektrorollermarke Govecs übernommen. Mit dem Vertrieb von Polaris® eBikes wird das Programm nun weiter ausgebaut.

Die Polaris® eBikes zeichnen sich wie die All-Terrain-Vehicles und Schneemobile von Polaris® durch besondere Robustheit und innovative technische Lösungen aus. 

ksr3

Die Produktpalette für Deutschland besteht aus den wendigen Commuter Bikes „Course ST“ und „Terrain ST“ , den sportlichen Mountainbikes „Terrain“ und „Aapex“ sowie den Fat-Bikes „Sabre“ und „Nordic“. Besonders letztere dürften für besonderes Aufsehen sorgen, denn sie spiegeln unmissverständlich den Spaß am Abenteuer wider, der so typisch für die Marke Polaris® ist.

In jedem Polaris® eBike stecken die einzigartigen Komponenten des amerikanischen Herstellers EVantage, die für optimale Tretkraftunterstützung und revolutionäre Technologien zur Akku-Regeneration verfügen.

ksr2

Polaris® eBikes sind in Kürze vorbestellbar und werden ab Anfang Herbst 2015 ausgeliefert.

Für den Vertrieb sucht die KSR Group noch Händler in ganz Deutschland. Interessierte Händler können sich an sales@ksr-group.com wenden.

Weitere Informationen zu Polaris® eBikes unter www.polarisebikes.eu!

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top