Kymco macht Sumo!

Sportquad Maxxer 300 mit Supermoto-Fahrwerk

Kymco bringt eine Sonderedition des erfolgreichen Maxxers heraus: Das Maxxer 300 in sportlich aggressiver Supermoto-Optik.

Mit seinem überarbeiteten und tiefer gelegten Fahrwerk, der extrabreiten Spur, dem Rahmen in schwarzer Pulverbeschichtung, den Alu-Felgen mit schwarzer Glanzlackierung, dem flachen Sportlenker, der titangrauen Metallic-Sonderlackierung mit speziellem Matt-Effekt und knallgelben Akzenten sieht es sehr angriffslustig aus.

Kymco Maxxer 300 Onroad Supermoto_Bildquelle Kymco (2)

Maxxer 300-Fahrer waren schon immer begeistert vom absolut sportlichen Fahrspaß, den sie mit diesem Quad und dessen durchzugsstarken Viertaktmotoren erleben – dank der bewährten Maxxer-Technik, die Kymco zur Nummer 1 bei den Quadverkäufen in Deutschland gemacht hat. Der taiwanesische Premiumhersteller setzt nun noch eins drauf und präsentiert das neue Modell Maxxer 300 Onroad Supermoto. Das Fahrwerk des Sondermodells wurde auf noch mehr Sportlichkeit getrimmt. Um dem neuen Quad außerdem eine sportliche aggressive Supermoto-Optik zu verleihen, wurden viele weitere Details geändert. Das komplette Fahrzeug wurde tiefer gelegt ebenso wie der neue flache Sportlenker, wodurch es den Anschein erweckt, als würde das Quad förmlich an der Straße kleben. Dazu tragen auch die extrabreite Spur an der markanten Hinterachse, die spezielle Onroad-Bereifung, der Rahmen in schwarzer Pulverbeschichtung und die Alu-Felgen mit schwarzer Glanzlackierung bei.

Kymco Maxxer 300 Onroad Supermoto_Bildquelle Kymco

Kymco hat dem Maxxer 300 Onroad Supermoto außerdem ein absolut modernes und stylisches Outfit verpasst: Das neue Quad trägt eine titangraue Metallic-Sonderlackierung mit angesagtem Matt-Effekt. Knallgelbe Akzente auf Seitenteilen und Schutzblechen sorgen dabei für einen optischen Frische-Kick. Das attraktive Supermoto Quad strahlt mit jedem einzelnen Detail nur eine Botschaft aus: Die Straße gehört mir. Das Sondermodell Maxxer 300 Onroad Supermoto mit Zwei-Personen-Zulassung ist für einen Preis von 4.779 Euro ab sofort beim Händler erhältlich.

Kymco Maxxer 300 Onroad Supermoto_Bildquelle Kymco (1)

 

Weitere Informationen erhalten Sie demnächst unter www.kymco.de.

 

Technische Daten: Maxxer 300 Onroad Supermoto

Fahrzeugklasse Führerscheinklasse B und S
Max. Leistung 14,6 kW (20 PS) bei 7000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 83 km/h
Leer-/zul. Gesamtgewicht 213 kg (fahrbereit) / 392 kg
Abmessungen (L / B / H / Sitzhöhe) 1710 / 1250 / 1055 / 720 mm
Tankinhalt 12,5 l
Bauart 1-Zyl. Viertakt flüssigkeitsgekühlt
Hubraum 271 ccm
Starter Elektro
Kupplung Fliehkraft
Getriebe stufenlose Variomatik und Rückwärtsgang
Federung vorne Doppel A-Arms mit verstellbaren Federbeinen
Federung hinten Schwinge mit verstellbarem Federbein
Bremse vorne 2 Scheibenbremsen (180 mm ø)
Bremse hinten 1 Scheibenbremse (220 mm ø)
Reifen (vorne/hinten) 21×7-10“ und 20×11-9“

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top