APEX jetzt bei Axel

Die beliebten Renn-Quads für den Nachwuchs liefert ab sofort Axel’s Boxenstop aus Koerle

Alles ist möglich: Die APEX-Quads bieten eine gute Basis für das Tuning und seriöse Rennfahrzeuge.

Alles ist möglich: Die APEX-Quads bieten eine gute Basis für das Tuning und seriöse Rennfahrzeuge.

Axel Schlitt kümmert sich ab sofort um den Import, den Vertrieb und die Ersatzteilversorgung der Fahrzeuge von APEX. „Die Qualität stimmt und daher übernehmen wir die Marke in unser Angebot“, so der rennbegeisterte Chef.
Die Nachwuchsklassen der Serien werden von den flotten Flitzern dominiert. Ob Shorttrack, Moto-Cross oder Super-Quad. Quirlige und robuste Zweitakter begeistern die jungen Piloten, die Wertigkeit ihre Eltern, die in Personalunion ja gleichzeitig Mechaniker sind.
Ganz oben steht beim Boxenstop die Versorgung mit Ersatzteilen. Axel: „Nachdem die Ersatzteile Ihren Lagerplatz bei uns gefunden hatten, wurde  eine neue Preisliste erstellt.“ Die gute Nachricht aus Koerle ist, dass viele Ersatzteile im Preis gesunken sind und wenige etwas erhöht werden mussten.
Alle Teile können jetzt auf der NEUEN Webseite online bestellt werden.

Jetzt zugreifen

Pro Shark 100: MX und alle Arten von Rennen sind schon für 6-Jährige möglich.

Pro Shark 100: MX und alle Arten von Rennen sind schon für 6-Jährige möglich.

Zurzeit können noch einige wenige Pro-Shark 100 als Lagerfahrzeuge zu tollen Sonderpreisen ergattert werden. Diese sind für Jugendliche ab sechs Jahren bestens geeignet. In kürze werden dann die neuen Modelle im Boxenstop eintreffen.

http://www.axelsboxenstop.de/

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top