GOES: Neue Farbe

Geschrieben von am 11. Februar 2015 in Allgemein

Der beliebte Einsteiger von GOES – G 300 S – ist ab sofort auch in schwarz mit blauem Dekor erhältlich.

Sportlich: Die "kleine" GOES kommt bei flotter Gangart groß raus.

Sportlich: Die „kleine“ GOES kommt bei flotter Gangart groß raus.

Bisher war die sportliche 300er nur in weiß und mit Straßenbereifung erhältlich. Vom Importeur Jets Marivent in Burscheid erreicht uns die Nachricht, dass aufgrund der großen Nachfrage nun auch die Geländereifen und die schwarze Version des Flitzers lieferbar sind.

Aufsteigen und jederzeit sportlich unterwegs sein

Die GOES 300S bietet eine bequeme Sitzposition, geschlossene Fußräume und eine CVT-Automatik mit Untersetzungsgetriebe für ihren täglichen Fahrspaß. Die jahrelang bewährte Technik des Fahrzeuges gibt Euch die Sicherheit und Zuverlässigkeit die Ihr von einem Sport-Quad erwartet. Profitiert außerdem von seiner innovativen Aluminiumschwinge und dem modernen LCD-Cockpit mit Tankanzeige, Drehzahlmesser, 2 Tageskilometerzählern, Ganganzeige, etc.

Erster Test in winterlichen Verhältnissen: Da geht was!

Erster Test in winterlichen Verhältnissen: Da geht was!

Wir hatten bereits Gelegenheit den „Kleinen“ im neuen Trimm und im Gelände zu fahren. Mit den griffigen Pellen mutiert das Quad zur Einsteiger-Enduro und zum Tourer für abgelegene Strecken. Vom Drift-Spaß im Schnee ganz zu schweigen.
Einen ausführlichen Testbericht findet Ihr hier:
Starker Auftritt mit wenig Hubraum

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top