Frühling im Forest

150 Aussteller plus große Unterhaltungsvielfalt ergeben für die Besucher der Verbrauchermesse Forest Spring ein attraktives Angebot. Am 11. und 12. April laden die Organisatoren auf das Veranstaltungsgelände des bekannten Fürstenauer Offroad-Erlebnisparks.

forest_spring

 

Forest Spring: Geballte Informationen und Unterhaltung für Verbraucher

Gewerbeschau mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm

Fürstenau, 12.02.2015 – 150 Aussteller plus große Unterhaltungsvielfalt ergeben für die Besucher der Verbrauchermesse Forest Spring ein attraktives Angebot. Am 11. und 12. April laden die Organisatoren auf das Veranstaltungsgelände des bekannten Fürstenauer Offroad-Erlebnisparks Fursten Forest ein und kündigen ein wahres Programm-Feuerwerk an.

DSC_4887

Automobil-Ausstellung mit über 20 Marken.

 

Im Vordergrund steht das breite Informationsangebot von über 150 Unternehmen aus den Landkreisen Osnabrück und Emsland. Ihnen stehen auf dem Gelände des Fursten Forest optimale Präsentationsmöglichkeiten zur Verfügung. Das Ausstellungsgelände umfasst 80.000 m2, davon sind rund 5.000 m2 als überdachte Fläche in großflächigen Veranstaltungszelten nutzbar. An ihren Ständen und auf den Veranstaltungsbühnen präsentieren die Aussteller Produkte und Dienstleistungen sowie auch Vorführungen beispielsweise aus dem Bereich Garten- und Landschaftsbau oder Fashion-Modeschauen. Bei der Auto-Ausstellung werden über 20 verschiedene Marken vertreten sein.

DSC_5243

Die Verbrauchermesse Forest Spring findet auf dem Gelände des Ferien- und Freizeitparks Fursten Forest optimale Rahmenbedingungen.

 

Das Organisationsteam stellt ein umfangreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie auf die Beine. Live-Auftritte von Musikgruppen und regionaler Vereine werden für Unterhaltung sorgen. Als besondere Attraktionen sind Hubschrauber-Rundflüge, ein 30 m hohes Riesenrad und ein 50 m hoher Kran mit Aussichtskabine geplant. Das VGH Brandschutzmobil wird mit Informationen und Aktionen zum Thema Brandverhütung und ‑bekämpfung aufwarten. Allein das Kinderprogramm bietet an beiden Veranstaltungstagen eine enorme Vielfalt. Show-Auftritte des Tigerenten Clubs, Jojos Live-Konzerte und Walk-Acts, das Kids World Spielzelt und eine Spielmeile sind nur einige Schlagworte aus den breit angelegten Darbietungen und Mitmach-Aktionen.

DSC_5214

Hubschrauber-Rundflüge werden an beiden Veranstaltungstagen angeboten.

 

Angebote des Freizeitparks Fursten Forest

Der Ferien- und Freizeitpark Fursten Forest ist auf dem 400 Hektar umfassenden ehemaligen Kasernengelände angesiedelt und weit über regionale Grenzen hinweg bekannt. Das Gelände bringt optimale Rahmenbedingungen für die Verbrauchermesse mit. Etliche Angebote des Freizeitparks stehen den Besuchern an beiden Tagen zur freien Nutzung zur Verfügung. So etwa Geländefahrten mit einem Panzer, Geländewagen, Pritschenwagen oder einem Hummer. Weiterhin werden die Kartbahn geöffnet sein und eigene Geländefahrten mit dem Quad angeboten. In einem alten Kasernengebäude dürfen Besucher bei Laserspielen mit speziellen Licht- und Akustikeffekten ihre Abenteuerlust unter Beweis stellen.

_DSC0515

Quad-Geländefahrten für Besucher der Verbrauchermesse Forest Spring.

Das gesamte Organisationsteam mit Dietmar Plagge (Werbung Plagge), Rainer Stöckel (Fenster, Türen, Bausysteme Stöckel), Cees Meekers (Fursten Forest) und Gerd Beckmann (Zelte Beckmann), arbeitet momentan mit Hochdruck an der Vorbereitung weiterer Highlights. „Sämtliche Vorbereitungen zielen darauf ab, den Erfolg der Gewerbeschau von 2012 zu übertreffen. Wir möchten in 2015 mehr als 30.000 Besucher zu einem unvergesslichen Tag nach Fürstenau einladen“, so Chef-Organisator Dietmar Plagge. Unterstützung erfährt das Organisationsteam durch die Schirmherrschaft des Ministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Landes Niedersachsen, Olaf Lies.

Quad_2ophetzandpad

Besucher dürfen Angebote des Ferien- und Freizeitparks Fursten Forest nutzen.

 

Großen Wert legen die Veranstalter auf moderate Eintrittspreise, die Planung zusätzlicher Parkflächen und eine optimierte Verkehrslenkung. Die Ausstellungsflächen werden größtenteils befestigt sein. Ein vielfältiges gastronomisches Angebot und die Möglichkeit zu einer Pause bei Kaffee und Kuchen wird an dem Wochenende nach Ostern bei Forest Spring nicht fehlen. Interessierte Aussteller können sich noch kurzfristig bei  Dietmar Plagge anmelden (Tel.: 05435 902018, E-Mail: info@forestspring.de).

image2

Eines der vielen Attraktionen wird ein 30 m hohes Riesenrad sein.

 

Weitere Informationen zur Gewerbeschau: www.forestspring.de

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top