Alles im Eimer!

Geschrieben von am 26. Februar 2015 in Allgemein

Saisonstart heißt auch Pflege und Wartung. Rechtzeitig macht Hein Gericke auf sein umfangreiches Sortiment an geeigneten Produkten aufmerksam. Der Düsseldorfer Motorrad-Zubehörhändler ist in diesem Bereich bestens aufgestellt und begeistert im Frühjahr mit seinem bewährten „Saisonstart-Eimer“.

 

SaisonStart_EimerZusammen mit einem praktischen Wasch- und Putzeimer inklusive Deckel gibt es ein sorgsam ausgewähltes Pflegeset zum absoluten Sparpreis von nur 14,95 Euro. Der Aktionspreis ermöglicht gegenüber dem Einzelkauf aller Produkte eine Ersparnis von 69 Prozent.

Im Saisonstart-Eimer 2015 sind folgende Produkte enthalten:

  • Der bewährte SH!NE Motorradreiniger. Natürlich ist der auch für unsere Vierräder geeignet!
    Gelartige Konsistenz, löst auch hartnäckige Verschmutzungen. Biologisch abbaubar, in handlicher 0,75 Liter Sprühflasche.
  • Sprühkopf für den SH!NE Motorradreiniger (wiederverwendbar).
  • SH!NE Felgenreiniger. Reinigt Felgen von Bremsabrieb, Kettenfett und Straßenschmutz.
  • SH!NE Easy Politur für Glas, Kunststoff & Metalle – bringt das Motorrad / Quad auf Hochglanz.
  • SH!NE 15 Helm- & Visierfeuchttücher. Reinigt Visiere, Spiegel, Cockpitscheiben – ideal für die Tour.
  • SH!NE Aktiv-Polsterreiniger für Helm- & Brillenpolster, für Protektoren und alle Arten von Polstern.
  • SH!NE Mikrofasertuch (ca. 40x40cm), hochflorig, fusselfrei & waschbar.
  • Wasch- & Putzeimer mit Deckel – alle Pflegeutensilien immer griffbereit (wiederverwendbar).
  • Hein Gericke 10,-€ Aktionsgutschein (Einlösbar schon ab 30,- € Einkaufswert)

hein1

Jetzt schnell zugreifen:

Wir verlosen drei Saisonstart-Eimer unter allen Usern der Quadwelt.
Alles, was Ihr tun müsst, ist bis spätestens 31. März 2015 eine Email an verlag@quadwelt.de senden. Im Betreff bitte „Hein Gericke Saisonstart-Eimer“ eintragen. Die Mail sollte Eure Anschrift beinhalten. Das war’s schon!
Die Gewinner werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

www.hein-gericke.de

Schlagworte:

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top