Hein Gericke Katalog 2015

Willkommen zu Hause! Ab 12. Februar gibt es endlich den neuen Katalog von Hein Gericke. Auf 508 Seiten findet sich alles, um Motorrad- und Quad/ATV-Fahrer dabei zu unterstützen, ihre Leidenschaft noch schöner, komfortabler, entspannter oder schlicht und ergreifend besser zu gestalten.

Egal ob Tourer, Cruiser, Chopperfahrer, Racer, Endurist, Bopperpilot, Anhänger der trendigen Custom Szene – oder eben auch Quad- und ATV-Fahrer – Hein Gericke ist Heimat für alle, deren Leidenschaft Motorräder, Gespanne oder Quads sind. Deshalb wird der Hein Gericke Katalog 2015 auch mit drei verschiedenen Titeln angeboten. Jeder soll sich von der ersten Seite an bei Hein Gericke zu Hause fühlen.

Top-Marken vertreten

Neben den erfolgreichen und bewährten Eigenmarken von Hein Gericke, sind über 100 namhafte Markenhersteller im neuen Katalog vertreten. Darunter so bekannte Top-Marken wie Alpinestars, Dainese, Motul oder Akrapovic. Neu hinzugekommen sind zum Beispiel Arai, Richa oder LS2. Die Kollektionen und Produkte der Hausmarken Hein Gericke, Tuareg, Bullson, Speedware, Prosports, Streetline und Performance wurden umfangreich erneuert, optimiert und mit vielen neuen Teilen ergänzt. Dabei steht Hein Gericke auch im 45. Firmenjahr für innovative Produkte mit Topqualität und fairem Preis.

Für Technik-Begeisterte gibt es in allen Hein Gericke Shops einen zusätzlichen 100-seitigen Beileger zum Katalog mit sämtlichen Ersatz- und Verschleißteilen. Sollte sich trotzdem ein bestimmtes Teil eines Herstellers aus dem Hein Gericke Programm nicht finden lassen, wird es mit dem Direktbestellservice innerhalb kürzester Zeit beschafft. Erhältlich ist der neue Hein Gericke Katalog 2015 ab 12. Februar in allen Hein Gericke Shops. Zusätzlich ist bereits jetzt eine persönliche Vorbestellung im Internet möglich. Der Katalog wird dann bequem und kostenlos nach Hause geliefert:
www.hein-gericke.de/katalog-bestellen

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top