GCC Kalender 2015

Rudolstadt ist Tourstopp bei der Maxxis Cross Country Meisterschaft 2015

gcc

Die Deutsche Cross Country Meisterschaft begrüßt den MSC Rudolstadt (Thüringen)in der kommenden Saison als neuen GCC Veranstalter. Damit sind alle GCC Locations für die nächste Saison gefixt.

Der Verein war bereits 2010 Gastgeber des europäischen Cross Country Finales und hat damals schon durch eine attraktive und sehr abwechslungsreiche Streckenführung eine Menge Fans begeistern können.

Der Motopark „Frank Tommek“ , benannt nach dem ehemaligen Vereinschef, liegt in 07407 Rudolstadt-Groschwitz ca. 5km von Rudolstadt entfernt. Auf die Fahrer der Maxxis Cross Country Meisterschaft wartet ein schneller, flüssiger Cross Country Track, gut durchsetzt mit ein paar Abstecher in den angrenzenden Wald sowie weit einsehbaren Sprungsektionen. Darüber hinaus hat Rudolstadt noch ein weitläufiges Ackergelände im Programm wo die Streckenführung mal locker den sechsten Gang des Piloten fordert.

Die Mannen um Vereinsvorstand Jan Kolbe, selbst ein erfolgreicher GCC

Fahrer, wissen um die Anforderungen der Cross Country Piloten, denn einige Aktive des MSC sind seit Jahren bei der GCC dabei und legen bei der Streckenführung in Rudolstadt selbst Hand an.

Der Motopark Frank Tommek befindet sich konkret in Groschwitz, ca. 5km westlich von Rudolstadt, ein paar km östlich der A 71 zwischen Suhl und Arnstadt.

gcc1

GCC Adventskalender – jeden Tag eine runde Überraschung

MAXXIS, Titelsponsor der Deutschen Cross Country Meisterschaft hat für alle eingeschriebenen GCC Meisterschaftsfahrer einen Adventskalender mit griffigem Inhalt vorbereitet.

Vom 1.bis einschließlich 24. Dezember öffnen wir für Euch täglich ein Türchen im Cross Country Adventskalender bei gcc.xcc-racing.com. Eigentlich ist es eher eine Türe, denn dahinter verbirgt sich jeweils eine hochwertige Überraschung von MAXXIS. Per Zufallsgenerator wird also dann jeden Tag unter allen in die GCC eingeschriebenen Fahrer ein glücklicher Gewinner ausgelost. Der Inhalt des Türchens wird dann umgehend von MAXXIS direkt an den Gewinner verschickt.

Am 06.Dezember gibt’s ein besonderes tolles Nikolaus Präsent dazu und am Heiligen Abend ist dann ein „Adventsscheunentor“ für die eingeschriebenen Quadfahrer angesagt.

Die Aktion startet am Montag 01.Dezember, gewinnberechtigt sind nur eingeschriebene Meisterschaftsfahrer der MAXXIS Cross Country Meisterschaft 2015.

Wir wünschen Euch viel Glück beim Adventskalender und freuen uns bereits jetzt auf die neue Saison mit Euch.

Dein XCC-Team

www.xcc-racing.com

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top