Can-Am Spyder F3

Geschrieben von am 23. September 2014 in Allgemein

BRP leitet eine neue Ära des offenen Fahrvergnügens auf der Straße ein: Den Can-Am Spyder F3

spyder01

Valcourt, Québec, 23. September 2014 — BRP (TSX: DOO) präsentiert den Can-Am Spyder F3 für das Modelljahr 2015, eine – sowohl in technischer Hinsicht als auch bezogen auf das Design – wichtige Weiterentwicklung für das offene Fahrerlebnis.

Der neue Spyder F3, die jüngste, branchenführende Innovation von BRP und Can-Am Spyder Roadster, wartet mit muskulösem Design, Cruiser-Fahrposition und passgenauen Einstellmöglichkeiten auf, wodurch ein atemberaubendes Fahrerlebnis garantiert ist.

spyder02

Der Spyder F3 ist mit dem bewährten Rotax 1330 ACE Motor ausgestattet, der eine aufregende Mischung aus Leistung und Drehmoment bietet, die durch neue Akzente im Bereich des charakteristischen Auspuffsystems noch unterstrichen wird. Ferner verfügt der Spyder F3 über das exklusive UFIT-System, mit dem der Fahrer bei seinem Spyder F3 die Positionen von Fußrasten und Lenker passgenau einstellen und so seine Persönlichkeit und seinen Fahrstil voll zum Ausdruck bringen kann. Die Personalisierung wird durch eine Vielzahl neuer Teile, Zubehör- und Bekleidungsartikel sowie „Helden“-Pakete – darunter die Pakete Touring Escape, Muscle Attitude und Urban Nights – noch weiter verstärkt.

spyder03

Das Rückgrat des Spyder F3 ist das für den Can-Am Spyder charakteristische Design mit Y Rahmen sowie ein ausgereiftes Fahrzeugstabilisierungssystem, das gemeinsam mit Bosch entwickelt wurde und die Funktionsmerkmale Traktionskontrolle, Stabilitätskontrolle und Antiblockiersystem umfasst. Das Resultat sind präzises Handling und höchste Stabilität. Zusammen mit dem tief liegenden Schwerpunkt des Spyder F3 und der Cruiser-Fahrposition erhält der Fahrer unvergleichliche Kontrolle, sodass er die Freiheit des offenen Fahrens in vollen Zügen genießen kann. Wie alle Can-Am Spyder Modelle hat auch der Spyder F3 ein manuelles und ein halbautomatisches Getriebe zu bieten.

spyder04

„Der Spyder F3 stellt eine neue Ära für die Can-Am Spyder Produktpalette und das straßengebundene Fahrerlebnis insgesamt dar“, erklärt Chris Dawson, Vice-President and General Manager des Bereichs Global Sales und Consumer Experience. „Der Spyder F3 ermöglicht durch die Kombination von muskulösem Design, passgenauer Cruiser-Fahrposition und ausgereiftem Stabilisierungssystem ein mitreißendes Fahrerlebnis und ein unglaubliches Fahrvergnügen. Sie müssen ihn fahren, damit Sie es glauben.“

spyder05

Mit dem Spyder F3 wurde die gesamte Can-Am Spyder Produktpalette aufgewertet – mit auffälligen neuen Lackierungen und den erstmals für den Spyder RT und RS des Modelljahrs 2015 erhältlichen Sonderserien. Diese atemberaubenden Fahrzeuge stehen nur in begrenzten Stückzahlen zur Verfügung. Die Produktpalette wartet mit einem umfassenden Angebot an Teilen, Zubehör- und Bekleidungsartikeln auf – darunter dem neuen Anhänger Freedom, dem ausgereiftesten und stylischsten Anhänger auf dem Markt.

Weitere Informationen zu diesen Modellen erhalten Sie bei einem Can-Am Spyder Vertragshändler oder auf CanAmSpyder.com.

spyder06

Die Produktpalette des im Jahr 2007 erstmals vorgestellten Can-Am Spyder umfasst jetzt vier Modelle, die den unterschiedlichsten Fahrertypen das gewünschte Fahrerlebnis ermöglichen. Neben dem Spyder F3 setzt die Spyder RT Touring-Serie Maßstäbe in Sachen Leistung und Komfort auf langen Strecken. Die Spyder RS Sport-Serie ist DIE Maschine für Fahrer, die süchtig nach einem Fahrzeug sind, das beim bloßen Betrachten ebenso atemberaubend ist wie bei schneller Kurvenfahrt. Die Spyder ST Sport/Touring-Serie stellt die optimale Kombination von Komfort und Sportlichkeit dar.

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top