GORM 24 h

Cat-Fight bei den 24 Stunden von Jänschwalde

gorm1

Holger Strien ist Inhaber des noch jungen Unternehmens „Selectcars“ mit Sitz in Nordhausen und begeisterter Racer. Als Vertreter seiner Hausmarke Arctic Cat wird er am diesjährigen 24 Stunden Rennen in Jänschwalde mit einer modifizierten Wildcat 1000 teilnehmen.

Holger zeigt uns vorab schon mal sein Einsatzfahrzeug. Anhand der Liste der Modifikationen lässt sich schon erkennen, das die Teilnahme an der GORM 24 h nicht nur aus Langeweile erfolgt. Holger will um den Sieg kämpfen und da kommt es auf jedes Detail an. Holger Strien erläutert den Stand der Dinge:

„Verbaut wurde ein Race-Käfig mit Dach und Netzen, ganze Türen, Elka Satge 5 Fahrwerk mit spezieller Abstimmung und speziellen Federpaketen. Außerdem ein Sparco Sitz mit H-Gurt, Zusatztank, Bad Lock Felgen 14 Zoll und geänderte Bremsen vorn auf Doppelkolbenbremszangen.

Am Motor wurde auch einiges gemacht. Hubraumerweiterung auf 1190 Kubikzentimeter, die Verdichtung wurde auf 12:1 angehoben. Kopf und Ansaugbrücke sind bearbeitet incl. größerer Ventile. Nockenwellen vom ATV und eine größere Drosselklappe wurden ebenfalls eingebaut.

Weiterhin geändert wurde: Steuergeräte-Optimierung mit 500 U/min mehr Drehzahl und mehr Frühzündung, komplette Auspuffanlage mit Krümmer von Big Gun, NOS- System mit 2 Foggerdüsen (kurzzeitig etwa 30-35 PS Mehrleistung)(geht auf Wunsch bis zu 50 PS). Getriebeanpassung H-Gang verlängert, V/Max 140 km/h, Serie ist 120. Komplette Variomatik von STM (Primär und Sekundär), Wegfall der Motorbremse, verstärkter Riemen mit separater Riemenkasten-Belüftung zur besseren Kühlung des Riementriebs, geänderte Kühlflüssigkeit (bringt ca. 15 Grad weniger Temperatur), Luftfilter und Luftzufuhr geändert. Das Fahrzeug hat auf dem Prüfstand ohne NOS 118 PS.

Unser zweites Einsatz-Fahrzeug ist bis auf den Auspuff und die Steuergeräteänderung und allen nötigen Änderungen fürs Reglement noch im Serienzustand. Die Unterschiede werden sich im Rennen sicher ganz deutlich zeigen, aber dann sieht man auch, was intensives Tuning ausmacht. Wir rechnen uns jedenfalls eine gute Platzierung aus“.

Kontakt:

S E L E C T C A R S ATV – Zentrum –

Inhaber Holger Strien

Industrieweg 3

99734 Nordhausen

+49 3631 979313

www.selectcars-strien.de

Zeitplan 24H Race:

Papierabnahme

Donnerstag 7.8.2014 von 18:00-19:00

Freitag 8.8.2014 von 9:00-11:30

Technische Abnahme

Freitag 8.8.2014 von 9:00-12:00

Einführungsrunde

Freitag 15:00

Training

Freitag von 16:00-18:00

Rennen

von Freitag 19:00 bis Samstag 19:00

Siegerehrung

Samstag 21.00h

Infos: www.gorm-open.de

Abonnieren

Wenn Sie diesen Artikel mochten, abonnieren Sie hier, um mehr zu diesem Thema zu empfangen.

per RSS-Feed abonnieren

Kommentarfunktion abgeschaltet

Top